Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Hier findet ihr verschiedene Themen zur Klasse Engineer / Ingenieur.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5420
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Beitrag von FOE » Sa 10. Aug 2013, 14:48

Hallo Mad Paddy,

Da gebe ich Dir Recht, meinen Ingi spiele ich ja als Hyprid, sowohl Nah- als auch Fernkampf, und Fernkampf macht da schon auch gute Laune! ;)

(Ich sollte ihn auch wirklich mal wieder weiter spielen, aber ATM liegt mal mein Fokus bei D3 ... :roll: :lol2: )
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

builder
Minenerkunder
Beiträge: 22
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 13:22

Re: Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Beitrag von builder » Fr 6. Sep 2013, 20:06

Bild
Doch hier gibt es was zusehen.
Hier präsentiere ich Builder den Gadget Ing. lvl 100, NG+++
Bild

Ihre seht dieser Build kommt mit langweiligen blauen Teilen aus.
Die +25% Miniondamage sind einfach zugut um sie gegen weniger mit anderen zusätzlichen Schnickschnack ein zutauschen.

Hier mache ich mal eine typische Handbewegung (Spiders werfen):

Bild

Meine Bewertung und details zu diesen Build: http://torchlight.4fansites.de/forum/vi ... 5&start=20

Benutzeravatar
Van
Enchanter
Beiträge: 205
Registriert: Do 1. Nov 2012, 15:45
Wohnort: Lübeck / Schleswig-Holstein

Re: Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Beitrag von Van » Sa 30. Nov 2013, 16:41

Grüße zusammen

Schön wäre wenn Ihr dazu ein paar Bilder bereit stellt (aber bitte die Forenrichtlinien dazu beachten Danke) damit wir auch etwas für das Auge haben.

Dr.Van Pandora
Mein Ingenieur ist ein etwas verrückter Doktor (Bio-Technik, Nano-Technik, Medizin, Alchimie, Rüstungs- und Waffen Technik so wie Cybertech) der sich zur Aufgabe gemacht hat die Welt von den Ungeziefern (Monstern) zu befreien. Dabei setzt er auf modernste Technologie was Waffen, Rüstungen, Körpermodifikationen angeht. Er forscht stets an Verbesserungen für seine Ausstattung und Trainiert die verschiedensten Kampftechniken um an sein Ziel zu gelangen.

Hauptsächlich spiele ich ihn auf Kanone, wenn ich mal Lust habe oder nach Situation kommt die Stangenwaffe zum Einsatz. Beides spielt sich sehr flüssig und macht Spaß.

Das ist der Dr.Van Pandora
Bild

Seine Skillung 47/71/14

Attribute ohne Equip, VZ, Sockel
Stärke : 300
Vitalität : 225
Geschick : 5
Fokus : 5

Attribut Erhöhungen über Equip, VZ, Sockel
Stärke : +239
Vitalität : +256
Geschick : +182
Fokus : +165

Seine Zaubersprüche
Hast IV
Adrenalinschub III
Rüstungsexpertise Rang 5
Umgang mit Tieren Rang 4

Seine Ausrüstung

Seine Daten im Detail

Stand (Stufe / Schwierigkeitsgrad / Akt)
Stufe : 100
Schwierigkeitsgrad : NG+4
Akt : I

Fazit / ToDo
Es gibt noch einiges zu basteln, gerade was die Steine (Sockel) betrifft bin ich noch nicht zu 100% zufrieden jedoch droppen gute Steine selten. Zu den 105er Set kann ich nur sagen das ich dieses entweder modden muss (Skin des 105er, Werte des 99er) oder ich belasse die Items bei jetzigen Stand. Grund sind die total sinnlosen Werte auf dem 105er Set. Ich habe noch nicht so viele und zum Glück die mit etwas sinnvolleren Werten, meine Maus hat schon mehr und da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Werte wie Executive, Blockchance (geht ja noch für Schildträger, aber zu speziell, gehört für mich nicht als fester Wert auf so ein Set), dann Fernkampfbonus für Zauberstäbe, Armbrust, etc., die ganze Stats fehlen. Aber hier müsstet Ihr Euch die Items selber anschauen.

Die Skillung steht eigentlich zu 95-99%. Mal gucken ob ich noch was dran schraube, spielt sich so aber gut für mich. Sicher könnte man hier und dort mit anderer Skillung mehr raus hohlen je nach Auge des Betrachters, aber mir gefällt die und bis jetzt (NG+4) hab ich keine Probleme.

MfG Van
Bild

Benutzeravatar
Diddeldaddeldu
Overseerbezwinger
Beiträge: 77
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 20:44

Re: Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Beitrag von Diddeldaddeldu » Mi 25. Dez 2013, 17:52

So Mädels... :wink: ...Weihnachten is vorbei, aber da ich mich selbst beschenkt habe...und ich meinen "Affenkönig" angefangen hatte, hab ich dem zu Weihnachten auch mal was aus meinem hochwertigen Selbstfundus gegönnt um ihn wirklich zum König zu machen. Er ist jetzt im 3.Part und Stufe 46. Jetzt nach der Weihnachtsbeschehrung sieht er so aus... :mrgreen:

Bild
Der Affenkönig und sein Helfer!

Bild
Seine Daten...

Bild
Ring Nr.1

Bild
Ring Nr.2

Bild
Das Goldkettchen...

Bild
Die Schuhe

Bild
Die Rüstung

Bild
Die Hose

Bild
Der Helm

Bild
Die Handschuhe

Bild
Der Gürtel

Bild
Die Schultern

Bild
Und meine Waffe...
Was vergessen... :denk: ...na denn guten Rutsch... :engel:

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5420
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Beitrag von FOE » Mi 25. Dez 2013, 18:11

Nice ... vor allem die vielen Schädel! ;)
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Benutzeravatar
Diddeldaddeldu
Overseerbezwinger
Beiträge: 77
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 20:44

Re: Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Beitrag von Diddeldaddeldu » Mi 25. Dez 2013, 18:26

FOE hat geschrieben:Nice ... vor allem die vielen Schädel!
Alles bei meinen anderen Chars zusammengesammelt. Bei 3 Berserkern, 2 Glutsteinmagiern, 2 Ingis (ohne den hier) und 2 Vagis hat man ne dolle Auswahl und die Attributsverbesserungen waren alle deuer erköft. Glaube miiir... :mrgreen:

Benutzeravatar
Mad Paddy
Minenerkunder
Beiträge: 18
Registriert: So 9. Jun 2013, 16:38

Re: Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Beitrag von Mad Paddy » Mi 25. Dez 2013, 22:40

Sooo, nach längerer Abstinenz hat mich wieder das Torchlight-Fieber erfasst! Lord Ulster ist mittlerweile Level 100 aber ziemlich gestripped und wartet auf coole Items die ich mit neuen Charakteren erspiele. Sonst hätte ich den auch nochmal gezeigt. Aktuell spiele ich zur Abwechslung einen Outlander. Aber das ist mein neuer Engi nach dem 1. Durchlauf:

Major DeFence und Tank (wird mal ne Krabbe)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich sollte vielleicht noch was in Dynamo Field investieren. Ich renne in den Pulk, seismic Slamme und overloade. Geiles denglish, gell!? :P
Fettere Gegner bekommen eins mit Fire Bash übergebraten. Und das funktioniert erstaunlich gut. So gesehen vielleicht etwas verskillt, weil ich kaum mit der Waffe zuschlage. Hat sich halt so ergeben. Immer her mit den Tipps und Anrgungen :wink:

Devil's Girlfriend
Minenerkunder
Beiträge: 30
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 12:10

Re: Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Beitrag von Devil's Girlfriend » Mo 4. Mai 2015, 20:39

Wenn es weh tun soll, soll es weh tun. :twisted:
Oder aber: Mein Engi, der ordentlich aua macht. Trotz Ausrüstung, mit der ich nicht wirklich zufrieden bin.

Mittlerweile in NG++++ angekommen, gerade frisch im zweiten Akt. Wieder ein Charakter, der auf Normal gespielt wird; der Engi ist mein Farmer für Allerlei.

Bild

Skillung: Torchlight 2 Skill Calc

Ein Püppchen, das mit dem Glutsteinbeben alle zum tanzen bringt. :mrgreen: Mit 50% Crit- und Ausweichrate gut aufgestellt. Leider etwas wenig Fokus mitbekommen, das Püppchen, so ist der Feuerschaden vom Glutsteinbeben nicht der höchste. Aber es reicht.

Unterstützende Buffs:
Konzentration VI - Waffen-Expertise VI - Rüstungsexpertise VI - Schatzsucher VI

Dazu das Vieh:
Bild

Dazu:
Netherkobold V - Bogenschützen VI - Skelett VI - Zombies VI

Die Ausrüstung:
Bild

Man sieht es ja, dass da viele offene Baustellen vorhanden sind. Klar geht das mit der Ausrüstung - Statverzauberungen sei Dank - mächtig voran, allerdings ist da noch viel Luft nach oben. Den Statverzauberungen ebenfalls sei dank: Püppchen ist pleite. Wenn neues Spielzeug gefunden wird, muss erst einmal auf neue Verzauberungen gespart werden. :mrgreen:
Die Samadow Schädel sind zum Beispiel eher aus der Not heraus gesockelt worden, da mir andere und bessere fehlen. :(
Mächtig Stolz bin ich allerdings auf die Waffen! Das legendäre Schwert wird meistens genutzt, da es schade wäre, es nicht zu nutzen. Die Axt macht nur ca. 1k SPS mehr, hat dafür aber noch 120% Crit Damage gesockelt. Trotzdem ist das Schwert meine Wahl. :)

Falls sich wer über die "fein säuberlich" angelegten Sockelungen wundert: Das hat nichts zu bedeuten. :) Ist vielmehr so passiert, als ich die Schädel aus altem Equipment "heraus gepult", und in neues hineingesetzt habe.

Und noch die Arkanen Werte:
Bild

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5420
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Beitrag von FOE » Di 5. Mai 2015, 09:34

Hallo DGF,

Nice Char! :)

Hätte ein wenig mehr Fokus vertragen können, aber dies ist dir ja eh bewusst. ;)
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Devil's Girlfriend
Minenerkunder
Beiträge: 30
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 12:10

Re: Zeigt her euren Engineer / Ingenieur

Beitrag von Devil's Girlfriend » Mo 22. Jun 2015, 13:17

Treya Firestorm - Engineer - Level 77 - Elite - Softcore

Bild


Nachdem ich zwei Mal den Fehler begangen habe, Charaktere auf Normal zu spielen, hier mein neuer Engi namens Treya. Nur: Auf Elite spielend und robuster gebaut, als der vorherige. Das bedeutet aber auch, dass der Damage niedriger ausfällt, als er könnte - auf Elite muß Püppi besser gepanzert sein.

Seitdem ich ihr die vorher zurechtgelegte Ausrüstung überstulpen konnte (Level 62), marschiert sie fleißig durch Level 105 Karten. Und wenn mal keine verfügbar ist, dann muß eben eine 96er herhalten. Mal kriegt sie dabei ein paar aufs Maul ('nen 20k-Crit durfte sie schon ertragen), aber meist teilt sie kräftig Backenfutter aus.
:engel:


Die Charakterwerte

Bild

Links mit Zweihänder - rechts mit 1H-Waffe und Schild

Passt. 22k Leben ist für Elite ausreichend (+ Schadenswiderstände, siehe Arkanwerte), der Damage ist durchaus auf akzeptablen Niveau und die Stärke ist hoch. Was man von der Geschicklichkeit nicht behaupten kann: Hier will Püppchen auf 500 kommen, was dann inklusive Equipment circa 70% CritRate bedeutet. Glaube ich jedenfalls. :roll:


Das Equipment

Bild

Schön zu sehen: Sie sollte sich auf das Set "Eckstein" konzentrieren. Nur blöde, dass das Set wohl nie komplettiert wurde, und zwei der Items nicht im Spiel vorhanden sind. Echt schade, denn gegen 80% mehr CritDamage hätte sie nichts einzuwenden gehabt. :sad:
Ich erfuhr erst recht spät davon, dass das Set nicht vervollständigt werden kann - andernfalls hätte sie unter Umständen andere Uniques ausgerüstet. Nun sind die Teile aber gesockelt und verzaubert, und es wäre schade, sie nicht auszurüsten. Zumal: Sie sind auch ohne den Setbonus zu berücksichtigen gut zu gebrauchen, haben tolle Werte.
Was auch schön zu sehen ist, ist, dass Tantchen Treya gleich mit zwei Legendaries ausgestattet ist: Zum durch die Mobs durchschnetzeln des "Feindes Untergang", mit mächtig viel bumms, zum anderen mit "Bogenklufts Zwinge, welche gegen Bosse zum Einsatz kommt.

Verzauberungstechnisch ist weitestgehend alles okay. Nicht perfekt, "nur" okay. Zumeist sind es bisher auch nur zwei Stat-Verzauberungen je Gegenstand, da die dritte mächtig kräftig Kohle kostet. Wie immer: Auch Treya ist pleite. Wie jeder meiner Charaktere :mrgreen:

Die Sockel hingegen sind ihr Sorgenkind. Gerne hätte sie noch zwei, drei weitere Limoany verbaut, die Grells Augen dadurch ersetzt und so noch mehr Riechliu gesockelt. Allerdings war ihr der Drop-Gott nicht hold: Nach 30 Level 48-55 Karten (die Gegner waren durchgehend auf Level 55, da sie zu dem Zeitpunkt um die Level 60 war) gab es als Ausbeute nur einen einzigen Limoany aus den Truhen. :evil: Dazu noch drei, vier andere Schädel, aber die passen nicht zu ihr.
Der Limoany droppte übrigens auf der letzten der 30 Karten...


Das Pet + [eigene] genutzte Zauber

Bild

Der Name des Viehs ist Programm, hehe. :twisted:
Als Zauber hat es:
Umgang mit Tieren VI - Bogenschützen VI - Skelett VI - Netherkobold III

Die eigenen Zauber sind:
Waffen-Expertise VI - Rüstungsexpertise VI - Abblocken VI - Konzentration V


Arkanwerte

Bild

Die Werte sind die mit ausgerüstetem Zweihänder. Ganz unten ist der Damage + Blockrate mit 1H-Waffe und Schild zu finden.


Die genutzten Skills

Siehe hier: Torchlight 2 Skill Calculator.
Treya ist - wie schon Haggard zuvor - voll heiß auf das Glutsteinbeben, und bereitet ihren Gegnern damit die Hölle auf Erden. :mrgreen:
Alle anderen Skills sind ebenso "Standard, wobei sie den Skill Bollwerk nicht braucht und den Skill Kraftfeld genauso wenig. Richtig gehört: Kraftfeld nutzt sie nicht. :) Wird es zu hart mit dem Zweihänder, geht sie auf 1H-Waffe und Schild, und blockt ankommende Angriffe kurzerhand. Aber Sicher ist Sicher, und der Skill könnte in Tarrochs Grab doch seinen Einsatz finden. Auf Elite ist das dort schon nicht ohne.


Weiterer Werdegang

Da Treya ja erst süße Level 77 ist, hat sie entsprechend noch etwas vor sich. Geplant ist, dass sie bis Level 81 die Mapworks säubert, um anschließend im Schnelldurchlauf den NG++ zu absolvieren. Höchstwahrscheinlich wird sie dabei nur auf Level 90-93 kommen. Macht aber nichts: Danach geht es auf NG+++, und sobald sie den zweiten Akt erreicht, wird vorerst ein Stopp gemacht. Tarrochs Grab erwartet sie nämlich.
:crazy:

Antworten