Gruppengröße

Alles was es zum Multiplayer Modus zu diskutieren gibt, gehört hier rein.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

Antworten
Mephisto
Tränkesammler
Beiträge: 45
Registriert: Di 11. Aug 2009, 16:59

Gruppengröße

Beitrag von Mephisto » Do 13. Aug 2009, 14:22

Wisst ihr ob schon irgendwas über die Gruppengröße bekannt ist? Ich bin mir garnicht mehr sicher wie groß die bei Mythos war. Was denkt ihr wie groß die mindestens/maximal sein sollte?
Wenn die Dungeons so groß sind wie bei Mythos denke ich, dass ne Gruppengröße von 6-8 vielleicht ganz gut wär. Oder denkt ihr es sollte eher ein größeres Maximum gesetzt werden, wie vielleicht 16, damit die Spieler selber entscheiden können mit wie vielen Leuten sie unterwegs sein wollen?


Mephisto

Benutzeravatar
Janikan
Rattenfänger
Beiträge: 5
Registriert: Di 11. Aug 2009, 17:32

Re: Gruppengröße

Beitrag von Janikan » Do 13. Aug 2009, 14:34

Ich weiss gar nicht ob über die Dungeons schon irgendwas genaueres bekannt ist.
Aber wenn es so ist wie bei Mythos dann ist die Gruppengröße ja von Dungeon zu Dungeon unterschiedlich. Soweit ich mich erinnere war es bei Mythos ja so, dass es immer eine empfohlene Anzahl von Spielern für den jweiligen Dungeon gab. Dort gab es dann Dungeons für 3 Leute bis hin zu 8 stück oder so (so genau weiss ich das alles gar nicht mehr^^). Ich könnte mir gut vorstellen das dieses System hier auch wieder eingesetzt wird.

Oder aber sie machen es so ähnlich wie bei WoW. Wo es unterschiedliche Arten von Dungeons gibt. Dort gibt es dann Dungeons die man mit 5, 10 und 25 Leuten betreten kann, wobei meiner Meinung nach 25 (und auch 16) schon zu viel sind weil ich denke, dass es besonders am Anfang schwer sein wird eine solche Gruppe auf die Beine zu stellen, weil es einfach noch nicht genügend Spieler gibt.

Ich fände als Maximum 10 eigentlich ganz gut.


Mfg Janikan

Benutzeravatar
Telias
Administrator
Beiträge: 663
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:56

Re: Gruppengröße

Beitrag von Telias » Do 13. Aug 2009, 14:56

Als absoluter Einzellgänger wünsche ich mir so kleine Gruppen wie möglich. In WoW gibt es viele Dungeons die ich nicht gesehen habe weil ich einfach keine Zeit und auch keine Lust habe immer 30 Minuten zu warten, bis man 5 Leute für einen Dungeon findet. Dann geht plötzlich im Dungeon noch jemand und dann ist der Spaßfaktor ganz unten. Bei Diablo fand ich das absolut genial, das man alles alleine machen konnte und wenn man in Gruppe war, dann waren auch die Monster schwerer. Ich hoffe so was wird es wieder in Torchlight geben. Die 5-er Dungeons in Mythos waren auch noch ok. Die hätte man auch je nach Skill oder Level mit weniger Leuten geschafft.

McBacon
Moderator des Feuers
Moderator des Feuers
Beiträge: 138
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 19:06
Wohnort: iwo in Hessen

Re: Gruppengröße

Beitrag von McBacon » Do 13. Aug 2009, 17:57

Ich kann mich da nur Telias anschliessen. Ich bin auch eher der Einzelkämpfer. Ok, wenn Thesi mitkommt, dann mach ich auch mal 'ne Ausnahme ;).
Von Raid-Inis die man nur mit nur mit Großgruppen (~24) erfolgreich meistern könnte (wie auch in RoM) bin ich absolut kein Fan. Gruppengrößen wie in Mythos wäre imho wieder OK. Da findet man auch schneller eine (neue) Gruppe, auch wenn es mal ne Gruppe mit "suboptimalen" Mitgliedern gibt.
Das Diablo-System scheint mir (auch wenn ich es nie gezockt habe) den Schilderungen nach in der Tat optimal zu sein.
Bild

glühender Fan von Mythos war...
Bild

Theseus
Moderator der Schnellfeuerwaffen
Moderator der Schnellfeuerwaffen
Beiträge: 334
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 15:24
Kontaktdaten:

Re: Gruppengröße

Beitrag von Theseus » Do 13. Aug 2009, 19:02

McBacon hat geschrieben: Ok, wenn Thesi mitkommt, dann mach ich auch mal 'ne Ausnahme ;).
Danke sehr freundlich von Dir, klingt iwie als hätteste Mitleid mit mir ;P

Also ich wäre für Gruppengrösse von 2 - max 6 Leuten.
Ich mag diese Riesenraids auch nicht so, man hat immer zuviele Leute dabei die den Spaß verderben (hab jetzt 2min gebraucht um zu überlegen wie ich das schreiebe ohne iwelche bösen Worte zu gebrauchen^^)
Ich mag es da ehr übersichtlich und in Mythos war das sehr gut gemacht. Da haben die "miniraids" mit G-man und McBacon im Canyon so richtig Fun gemacht. Hoffe das sie es hier auch so machen werden. Lieber ne kleine gute und lustige Truppe als ne Horde wildgewordener ;)
Bild

Carmilla - Vanquisher L68/49 (normal)
Barock - Destroyer L12/4 (hard)

Bild

Benutzeravatar
Sestror
Minenerkunder
Beiträge: 14
Registriert: Di 11. Aug 2009, 17:53

Re: Gruppengröße

Beitrag von Sestror » Sa 15. Aug 2009, 15:45

Meine meinung. So klein die Gruppe wie möglich, da die Intelligenz und Akzeptanz eines Menschens meistens Proportional zu der Gruppengröße (Auch im echten Leben) abnimmt.

Vielleicht komme ich dann auch noch mit, wenn ihr ein Dungeon in Angriff nehmt. Wahrscheinlichst wird dies dann das erste MMORPG sein, was ich spielen werde.

Die beste Gruppengröße liegt bei 4 Leuten. Und bis etwa 11 Leuten ist der Effekt der Verminderungen nicht so gravierend, jedenfalls im Internet.
Im Echten Leben kommt es immer auf die Persönlichkeiten an.
Schönheit ist Ansichtssache.
Das heißt aber nicht dass wir alle hässlich sind.

Benutzeravatar
G-Man
Hobbyangler
Beiträge: 141
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 08:40

Re: Gruppengröße

Beitrag von G-Man » Sa 15. Aug 2009, 17:56

Sestror hat geschrieben:Meine meinung. So klein die Gruppe wie möglich, da die Intelligenz und Akzeptanz eines Menschens meistens Proportional zu der Gruppengröße (Auch im echten Leben) abnimmt.
Wow, krasse These. Will mir aber irgendwie einleuchten. Ich denk mal für son paar Spielchen zwischendurch sollten es einfach nicht mehr als 5 Leute sein. Alles andere Artet vermutlich eher in Stress aus ;-)

Benutzeravatar
Denislov
Tränkesammler
Beiträge: 46
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 19:05
Wohnort: Lingen

Re: Gruppengröße

Beitrag von Denislov » So 16. Aug 2009, 12:55

Wenn sich die richtigen Mates finden lassen ist mir die Gruppengröße egal... wobei mehr als 6 solltens dann auch nicht sein... ich bin allerdings eh eher der "einsame Wanderer", der alles alleine schnetzelt :lol:
Bild

Garstiger Ugly-Smiley Bild

Antworten