Einzelkämpfer oder Teamplayer

Alles was es zum Multiplayer Modus zu diskutieren gibt, gehört hier rein.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

Einzelkämpfer oder Teamplayer?

Einzelkämpfer, weil ich eh der beste bin ;)
6
15%
Teamplayer, zusammen ist man stärker 8-)
14
34%
Mal so mal so, je nach Gemütsstimmung
21
51%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 41

Theseus
Moderator der Schnellfeuerwaffen
Moderator der Schnellfeuerwaffen
Beiträge: 334
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 15:24
Kontaktdaten:

Einzelkämpfer oder Teamplayer

Beitrag von Theseus » Sa 29. Aug 2009, 12:51

Wollte mal wissen wir ihr lieber zockt, ehr als Einzelkämpfer der alles alleine macht (man kann halt nur sich selbst vertrauen)

Oder liebt ihr es ehr in einem kompetenten Gruppenspiel (nur eine gute Mischung verspricht Erfolg) zu zocken

Die Antworten sollen etzwas Spaßig gemeint sein, nicht das beschwerden wegen Arroganz oder so kommen ;) :P

Ich selbst bin ehr der Teamplayer, zusammen mit Kollegen zocken macht mir wesentlich mehr Spaß als alleine durch die Gegend zu ziehen.
Bild

Carmilla - Vanquisher L68/49 (normal)
Barock - Destroyer L12/4 (hard)

Bild

Benutzeravatar
Telias
Administrator
Beiträge: 663
Registriert: Fr 22. Mai 2009, 10:56

Re: Einzelkämpfer oder Teamplayer

Beitrag von Telias » Sa 29. Aug 2009, 13:37

Ich muss sagen das ich zwar gerne in Gruppen spiele aber nur wenn man auch schnell eine findet. Bei anderen Spielen dauert das ewig und die Zeit habe ich einfach nicht. Da spiele ich dann doch lieber schnell einen Dungeon alleine.

Was mir bei Diablo 2 so gut gefallen hat, war das man schnell mal "Baal Runs" oder "Diablo Runs" machen konnte. da hat man immer schnell eine Gruppe gefunden. Nicht so toll war, die Lootverteilung, da jeder alles nehmen konnte, auch wenn es es gar nicht nutzen konnte.

Abgesehen davon darf das Spiel nicht zu schwer sein. Wenn es reicht, das bei einer 5-er Gruppe nur einer dabei ist, der sich nicht auskennt um das Ziel nicht zu erreichen, dann ist das schon sehr frustrierend. Irgendjemand ist immer dabei, der was testen will oder neu ist.

McBacon
Moderator des Feuers
Moderator des Feuers
Beiträge: 138
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 19:06
Wohnort: iwo in Hessen

Re: Einzelkämpfer oder Teamplayer

Beitrag von McBacon » Sa 29. Aug 2009, 18:43

Eigentlich bin ich eher der Einzelkämpfer, der allein und gottverlassen sich durch die Monsterherden schnetzelt.
Ich sehe es ähnlich wie Telias beim MP. Manchmal dauert es eeewiiiig überhaupt jemanden zu finden und dann ist häufig auch noch iein "Störfaktor" in der Gruppe dabei. Andererseits muss man sich schon mit fremden Playern zusammentun, um mal iwann eine vernünftige Gruppe zu bekommen.
Ein weiteres Argument für den Teamplayer wäre eine eventuelle Gilde. Je nach Spielaufbau / -ablauf ist es schon sehr von Vorteil, wenn man eine Gilde an seiner Seite hat.
*einschleimen an* Und das wichtigste/beste/überragendste Argument für Teamplay (zumindest im kleinen 2er-Rahmen^^) für mich ist: Theseus!!! *einschleimen aus* :mrgreen:
Bild

glühender Fan von Mythos war...
Bild

Benutzeravatar
G-Man
Hobbyangler
Beiträge: 141
Registriert: Mi 12. Aug 2009, 08:40

Re: Einzelkämpfer oder Teamplayer

Beitrag von G-Man » Sa 29. Aug 2009, 18:52

Ich nehm mal die Gemütslage.

Anfangs spiel ich lieber alleine, da bekommt man einfach mehr von der Story mit ;-). Wenn ichs dann mal durch hab und es dann um die Suche nach besonderen Gegenständen geht, ist ne kleine Multiplayergruppe doch lustiger ;-)

Ragoons
Rattenfänger
Beiträge: 5
Registriert: Do 29. Okt 2009, 15:51

Re: Einzelkämpfer oder Teamplayer

Beitrag von Ragoons » Do 29. Okt 2009, 16:04

im team macht es meiner meinung nach doch mehr spaß da man halt eben nich alleine spielen muss und jemanden hat mit dem man labbern etc kann

Benutzeravatar
sIQ.
Minenerkunder
Beiträge: 22
Registriert: Do 29. Okt 2009, 15:06

Re: Einzelkämpfer oder Teamplayer

Beitrag von sIQ. » Do 29. Okt 2009, 16:07

Ich spiel generell auch lieber im Team aber es kann wirklich dauern bis man mal ne nette Gruppe gefunden hat (die auch was kann^^). Und das Gruppen suchen nervt schon ziemlich deswegen bringt micht das alleine zocken auch nicht wirklich um :D

Benutzeravatar
Lecce
Minenerkunder
Beiträge: 29
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 22:55
Kontaktdaten:

Re: Einzelkämpfer oder Teamplayer

Beitrag von Lecce » Do 29. Okt 2009, 21:50

Würde auch zum Team zurück greifen.
Was gibt es besseres als einen Dungeon mit drei Helden zu zernichten.
Der Destroyer mäht die Massen an der Front nieder, während der Alchimist heilt und Kampfzauber spricht und die bezaubernde Vanquisher im besten Legolas zielt wichtige Ziele im vorraus wegsnipert!
Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt... hole Salz und Tequila!

hosa mendoza
Rattenfänger
Beiträge: 2
Registriert: So 1. Nov 2009, 09:43

Re: Einzelkämpfer oder Teamplayer

Beitrag von hosa mendoza » Mo 2. Nov 2009, 19:48

moin
ganz klar einzelkämpfer das ist schon so seit ich einen c64 hatte (-.

der multiplayerkram dauert mir zulange, zocke nur dann und wann und das kannste bei onlinerollen spielen vergessen.


gruss
hosa mendoza

Xodis
Rattenfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 08:45

Re: Einzelkämpfer oder Teamplayer

Beitrag von Xodis » Mi 11. Nov 2009, 23:13

ich spiele nur in gruppe wenn es gewehrleistet ist das unter dem team keine ( grabber) sind sonst wird es ziehmlich schnell ätzend und leute werden ausfallend und fangen an selber so zu werden
( jeder bekommt was er auch 100% ig brauch ) so das jeder im team was von der gruppe hat...
kenne da situationen wo x sagt das brauch ich und y denkt ne das gebe ich nicht dafür bekomm ich auf dem markt 100k oder so
ich glaub ich wüsst was ich mein

Benutzeravatar
monster-rancher
Rattenfänger
Beiträge: 6
Registriert: So 15. Nov 2009, 20:45

Re: Einzelkämpfer oder Teamplayer

Beitrag von monster-rancher » So 15. Nov 2009, 21:12

Ich spiele auch gerne im Team, solange die Member keine Grabber sind und sich nur ziehen lassen wollen, weil sie low Level sind. Das kann echt ätzend sein. Aber ich hab die Erfahrung
gemacht, in richtig netten/guten Teams zu spielen. Das macht dann auch richtig Spaß.
Meine Meinung :o

Antworten