Kartenschriftrollen - begrenzt oder endlos?

Das allgemeine Torchlight Forum. Hier könnt ihr über allgemeine Dinge diskutieren. Bitte keine Diskussionen zum Singleplayer Modus. Dafür haben wir ein eigenes Unterforum.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

Antworten
antipain
Rattenfänger
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Jun 2012, 18:30

Kartenschriftrollen - begrenzt oder endlos?

Beitrag von antipain » Do 27. Dez 2012, 16:25

Hallo liebe Gemeinde.
Ich bin gerade dabei den Erstling durchzuspielen. Habe mich Stunden über Stunden damit beschäftigt die Kartenschriftrollen abzuarbeiten. Jedoch bekomme ich von denen immer mehr.
Habe gelesen das nach dem Durchspielen eine Endlos Dungeon freigeschaltet wird.
Da ich mich mit den Schriftrollen schon gut aufgelevelt habe wollte ich mal fragen ob diese auch irgendwann mal völlig abgearbeitet sein können oder aber ob diese unendlich oft nachgekauft werden können?
Was wäre nach dem durchspielen dann sinnvoller? Kartenschriftrollen oder endlos Dungeon um besser aufleveln zu können?

Habt schon mal vielen Dank.
Ich glaube ich sollte mal anfangen die Mainquests zu machen :mrgreen:

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5410
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Kartenschriftrollen - begrenzt oder endlos?

Beitrag von FOE » Do 27. Dez 2012, 16:32

Hallo,
antipain hat geschrieben:Ich bin gerade dabei den Erstling durchzuspielen. Habe mich Stunden über Stunden damit beschäftigt die Kartenschriftrollen abzuarbeiten. Jedoch bekomme ich von denen immer mehr.
Reden wir hier von Torchlight 1 oder 2!?
antipain hat geschrieben:Habe gelesen das nach dem Durchspielen eine Endlos Dungeon freigeschaltet wird.
Ja ... bei "Torchlight 1", bei "Torchlight 2" ist es Anders!
antipain hat geschrieben:Da ich mich mit den Schriftrollen schon gut aufgelevelt habe wollte ich mal fragen ob diese auch irgendwann mal völlig abgearbeitet sein können oder aber ob diese unendlich oft nachgekauft werden können?
Was das "Kartenwerk" bei "Torchlight 2" angeht, so wird dies - AFAIK - immer wieder neu Aufgefüllt!?
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

antipain
Rattenfänger
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Jun 2012, 18:30

Re: Kartenschriftrollen - begrenzt oder endlos?

Beitrag von antipain » Do 27. Dez 2012, 16:41

Ich spreche von Torchlight 1. Wollte zuerst den Vorgänger durchspielen bevor ich Teil 2 starte.

Malgardian
Moderator der Zeraphi
Moderator der Zeraphi
Beiträge: 1645
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 11:43
Wohnort: Marktplatz von Zeryphesh

Re: Kartenschriftrollen - begrenzt oder endlos?

Beitrag von Malgardian » Do 27. Dez 2012, 18:17

Habe gelesen das nach dem Durchspielen eine Endlos Dungeon freigeschaltet wird.
Jo :wink:
wollte ich mal fragen ob diese auch irgendwann mal völlig abgearbeitet sein können oder aber ob diese unendlich oft nachgekauft werden können?
Soweit ich weiß, kann man die immer wieder nachkaufen...Ist aber schon etwas her bei mir :wink:
Was wäre nach dem durchspielen dann sinnvoller? Kartenschriftrollen oder endlos Dungeon um besser aufleveln zu können?
Öh, das dürfte sich eigentlich nicht viel geben. Sprich: Wurscht 8) Wobei: Beim Endlosdungeon bekommt man noch Nebenquests, die allerdings auch nicht sonderlich viel bringen, IIRC

Antworten