Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Das allgemeine Torchlight Forum. Hier könnt ihr über allgemeine Dinge diskutieren. Bitte keine Diskussionen zum Singleplayer Modus. Dafür haben wir ein eigenes Unterforum.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

TeBob
Minenerkunder
Beiträge: 11
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 19:23

Re: Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Beitrag von TeBob » Sa 29. Mai 2010, 16:13

Danke.

Also die Truhe konnte man ingame mit der Console wieder erschaffen

any eingeben
Die gemeinsame Truhe suchen
any + die nummer der gemeinsamen truhe eingeben (dann erscheint die Truhe)
Spiel beenden und den savegame nochmals bearbeiten damit man nicht wieder als cheater markiert wird.(Weil man ja die Truhe erschaffen hat) (D6 zu 4E machen)

und jetzt gehts wieder, den Namen musste ich nur noch kurz ändern. (TeBob the Cheater in TeBob)

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5419
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Beitrag von FOE » Sa 29. Mai 2010, 17:27

TeBob hat geschrieben:Also die Truhe konnte man ingame mit der Console wieder erschaffen
[...]
Danke für diese Info! :)
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Unisono
Rattenfänger
Beiträge: 2
Registriert: So 8. Jan 2012, 03:35
Wohnort: Hannover u. Berlin

Re: Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Beitrag von Unisono » So 8. Jan 2012, 04:30

Hallo liebes Forum:)

Ich gebe zu, dass ich mich eigentlich nie in Foren bewege und daher ein bißchen planlos bin, was die Erschaffung eines Themas und dergleichen betrifft. Dieses Thema über die gemeinsame Truhe, habe ich über Google entdeckt und es betrifft denke ich so ziemlich mein Problem. Daher stell ich mein Problem einfach mal hier dar und hoffe, dass das nicht verkehrt ist.

Zu meinem Problem: Ich spiele nun seit längerem Torchlight und war nun gerade mit meinem dritten Charakter auf Reisen, als ich eine wirklich gute Nahkampfwaffe fand, bei der es mir zudem noch mehrfach gelang Verzauberungen darauf zu legen. Dies ist echt selten bei mir, da ich meist voll auf Risiko gehe und in der Regel, früher oder später, so ziemlich jeden geilen Gegenstand schaffe zu zerstören - und genau das hat einen enormen Reiz für mich bei Torchlight. Doch dann startete ich leider ein Experiment. Denn neulich sah ich mir die Savegames genauer an und da kam mir die Überlegung, dass man, wenn man einen Savegame kopiert, und danach einen Gegenstand in die gemeinsame Truhe legt, um dann danach den entstandenen neuen Spielstand mit dem vorigen Savegame zu überschreiben, so müsse man, dachte ich mir, theoretisch einen Gegenstand duplizieren können. Jetzt stellt sich zwar die Frage, warum man dies tun sollte, zumal ich nicht vorhatte, den neu erschaffenen Gegenstand einem anderen Charakter zu geben, sondern lediglich als "Save" in die Truhe zu legen. So ganz genau dachte ich auch wiederum nicht darüber nach... Zugegeben, es war spät, der Gedanke schien mir genial und da ich ein experimentierfreudiges Kerlchen bin, wollte ich das doch gleich mal checken. Doch eifrig wie ich in meinem Erfindungsgeist war, sicherte ich mir leider nicht die Originaldateien, denn ich dachte: Was sollte schon schiefgehen.
Das Ergebnis war, dass mein Experiment, trotz überzeugter Logik, scheiterte, denn: MEINE TRUHE WAR WEG!!! Tja, dumm gelaufen dachte ich. Hab dann gegoogled und herausgefunden, dass dieses Problem wohl auch diverse Cheater haben. Was mich wundert ist es, wie das Spiel mein Experiment als Cheat verstanden haben soll, da es sich ja eigentlich um einen Trick handelte, den das Game eigentlich nicht nachvollziehen dürfte. Hab mir dann auch dieses Hexdingsbums durchgelesen (obwohl ich echt ein schlechtes Englisch spreche), doch bei mir gab es keine, wie dort beschriebenen, Einträge (d6 und e4) und es stand auch nirgends etwas von einem Cheater. Also gab es da auch nix zu korrigieren. Ich überging dann diese Schritte und versuchte mit der Konsole die Truhe wieder zu erschaffen, doch dann tauchte jedesmal nur ein Gegner auf, aber keine Truhe. Habe ich da irgendwas falsch verstanden? Kennt sich damit einer aus und kann mir erklären wie ich meine Truhe wieder bekomme? Ich würd ja notfalls den Charakter auch löschen und neu anfangen (denn das ist nunmal die Konsequenz, die man notfalls auch derlei Experimenten ziehen muss. Doch das Problem ist, dass der Charakter in seiner Truhe eine Menge mühsam gebastelter Glutsteine und Rüstungen hat, die eigentlich aus den Lagern meiner vorigen Charaktere stammen. Ich habe ewig gebraucht mir diese Glutsteinsammlung zu basteln und auch die Rüstungsteile haben lange Ziet gebraucht gefunden zu werden. Das Problem ist, dass ich diese Sachen jetzt nicht wieder in die gemeinsame Truhe stecken kann, da diese ja weg ist und wenn ich den Charakter lösche sind all die Glutsteine usw futsch :((((((
Hat jemand einen Plan?
Im übrigen finde ich es auch komisch (wie ich in meiner Recherche herausgefunden habe), dass Cheater wohl mit dem Verschwinden der Truhe bestraft werden. Immerhin handelt es sich hier lediglich um ein Game, mit dem man sich vom Alltag ablenken will, und vorallem selbst bestimmen will, auf welche Art man dieses Game spielt. Selbst wenn ich nicht so auf Konsolen-Cheats stehe, so denke ich doch man solle sich sein Gerede über Moral und dergleichen bei sich behalten, denn jeder macht aus seinem Game was er will, und über die Beweggründe des Gegenübers wissen wir recht wenig. Es reicht schon aus, wenn unser Alltag ansonsten von anderen Menschen (dem System) bestimmt wird und uns gesagt wird was wir tun und lassen sollen. So will ich wenigstens bei mir zuhause tun können was ich will und wenn darunter auch solcherlei Experimente landen (oder selbst wenn Konsolencheats), so ist das ebenso und ich denke niemand muss sich rechtfertigen, denn der Ernst des Lebens und irgendwelche Regeln finden bei mir beim Spielen nur in meinem eigenen Kopf und meinen eigenen Vorstellungen statt. Und dass ist ja auch die Freiheit die man in einem Game will: Alles tun, was einem der eigene Kopf / Phantasie erlaubt, quasi den eigenen Gesetzen folgen. Aber wahrscheinlich kann man mit seinen Spieldaten irgendwo online hausieren gehen und zeigen wie toll man is, oder wieviel Glück man hat und damit sich dann irgendwelche Cheater nicht mit falschen Lohrbeeren rühmen können, erschuf man anscheinend eine solche "Vorsichtsmaßnahme". Doch ne Warnung vor kreativem Cheating wäre nett gewesen (stand nix davon im Handbuch).
Wie auch immer, danke für eventuelle Hilfe
(ps: Die Meinungen die ich vertrete dienen keiner Verallgemeinerung. Sie sind rein persönlich und sollen nur zum Nachdenken anregen und kein Aufruf für eine absolute Wahrheit sein:)

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5419
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Beitrag von FOE » Di 10. Jan 2012, 16:12

Hallo Unisono,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - nur zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier.
Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Für allgemeine Fragen mal das Thema [Sammlung] Links & FAQ @ Torchlight ansehen und technische Fragen gibt's als erste Anlaufstelle das Thema [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
Unisono hat geschrieben:Ich gebe zu, dass ich mich eigentlich nie in Foren bewege und daher ein bißchen planlos bin, was die Erschaffung eines Themas und dergleichen betrifft. Dieses Thema über die gemeinsame Truhe, habe ich über Google entdeckt und es betrifft denke ich so ziemlich mein Problem. Daher stell ich mein Problem einfach mal hier dar und hoffe, dass das nicht verkehrt ist.
Keine Problem ... sehen wir mal ...
Unisono hat geschrieben:Doch dann startete ich leider ein Experiment. Denn neulich sah ich mir die Savegames genauer an und da kam mir die Überlegung, dass man, ...
Pfui! Cheaterei! :evil: :mrgreen:

Aber ... ich habe dies :roll: auch schon gemacht und da passierte nichts!?
Unisono hat geschrieben:... sicherte ich mir leider nicht die Originaldateien, denn ich dachte: Was sollte schon schiefgehen.
Tja, *ganz* schwerer Fehler! Herumdoktern sollte man nie ohne Backups!
Unisono hat geschrieben:Das Ergebnis war, dass mein Experiment, trotz überzeugter Logik, scheiterte, denn: MEINE TRUHE WAR WEG!!!
Dabei drängen sich mir aber noch Fragen auf!

1.) Welche Version hast Du von TL, eine Downloadversion oder eine Boxed-Version, auf Englisch oder Deutsch, welche Version?!

2.) Von welcher Kiste ist die Rede?! Die gemeinsame oder die Char-Kiste?!

3.) Was genau hast Du gemacht, beim Herumdoktern!?
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

frx
Held von Torchlight
Beiträge: 1430
Registriert: Di 9. Aug 2011, 15:54

Re: Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Beitrag von frx » Di 10. Jan 2012, 16:19

Hi Unisono und herzlich willkommen im Forum!

Zunächst muss ich einmal sagen, dass ich hier der absolute Hardliner bin, was Freiheiten in Singleplayer-Games betrifft. Sehe das auch so, dass da jeder das machen soll, was ihm Spaß macht. Da kann noch so viel Cheat drinstecken... wenns demjenigen Spaß macht ists doch ok. Das Forum hier untersützt grundsätzlich keie Cheats, je nach Thema oder Umstand verweise ich aber gerne mal per PM auf nützliche Tools oder Threads.

Nun zu deinem Problem. Die Truhe wird meiner Vermutung nach net verschwunden sein, weil du Savedateien kopiert hast (also schon, aber wohl net absichtlich ;)). Die veschwindet normal nur, wenn man Ingame gewisse Konsolen-Kommandos ausführt, wie z.B. dass man den Goldbetrag X droppen lässt, oder Item Y droppen lässt oder seine Erfahrung um Z erhöhen lässt. Hiermit wollte Runic wohl die Leute ein wenig davon abhalten sich selbst zu bescheißen. Der Charakter wird nach Eingabe eines solchen Kommandos als Cheater geflaggt und damit verschwindet auch seine Truhe. Diese Flag kann man aber mit einem Programm, welches im Übrigen auch im Runic-Forum präsentiert und diskutiert wurde, wieder entfernen. Da du ja aber nach deinen Aussagen net als Cheater geflaggt bist, liegts denke ich an was anderem.

In deinem Fall hab ich eher den Verdacht, das irgendwas bei dem Kopieren der Save-Dateien schiefgelaufen ist. Ich hab auch schon beim Modden Savegames kopieren müssen und hatte nie Probleme damit. Ich denke du hast da vielleicht unbweusst was Falsches mitgelöscht oder es ist irgendwas bei dem ganzen Vorgang schiefgelaufen.
Die Tatsache, dass bei dir statt der Truhe nur ein Gegner spawnt, würde ich mal der in meinen Augen sowohl sprachlich, als auch technisch schlecht umgesetzten deutschen Lokalisierung zuschieben. Ich weiß nämlich definitv, dass in der engl. Originalversion von Runic das Spawnen von Truhen möglich waren. Ich würde an deiner Stelle mal nochmal alle Savegames speichern. Danach könntest du mal versuchen >> die Mod hier <<(den Link reiche ich heute Abend nach, grad leider keine Zeit) zu installieren. Normalerweise fügt die nur noch eine gemeinsame Truhe hinzu, vielleicht bringt sie dir aber auch die normale Truhe wieder in Ordnung. Zur Not hättest du dann halt an anderer Stelle ne neue gemeinsame Truhe. Aber Vorsicht: Das Spiel dann nie ohne die Mod starten! Sonst sind alle Items weg.

Unisono
Rattenfänger
Beiträge: 2
Registriert: So 8. Jan 2012, 03:35
Wohnort: Hannover u. Berlin

Re: Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Beitrag von Unisono » Mi 11. Jan 2012, 21:41

Danke für die Antworten:)
Lieber FOE, soweit ich mich erinnere, kopierte ich den Speicherstand meines Helden, legte danach den Gegenstand in die geinsame Truhe, ging wieder aus dem Spiel raus und überschrieb dann den Spielstand mit dem zuvor extern gespeicherten. Ziel sollte sein, dass dann der Gegenstand sowohl im Inventar, als auch in der gemeinsamen Truhe ist (war zumindest die Theorie). Da es in der Hex-dingsbums-Software keine Einträge, die mich als Cheater outen könnten, zu korrigieren gibt, entzieht sich mir in dieser Situation jegliche Logik. Ich habe die Boxed-Version inklusive dem neuesten Patch.
Sehr nett von Dir Freddy mir den Link zu der Mod schicken zu wollen (ich suchte auch vergeblich nach einem solchen Truhen-Mod). Doch ich glaube ich werde jetzt einen neuen Hexenmeister anfangen, denn dieser Charakter rockt enorm finde ich und ich kann es nicht mehr länger abwarten weiter zu zocken, da ich gerade krank geschrieben bin xD. Außerdem gefällt mir nicht die Vorstellung, dass meine gemeinsame Truhe dann nur noch per Mod existiert oder so. Ich werd das ganze einfach als enormen Schicksalsschlag hinnehmen und die Konsequenzen tragen. Dann sind halt all die Waffen, Rüstteile und Glutsteine, die meine anderen Chars in stundenlanger Liebe für den Hexenmeister zusammenbastelten verschwunden... Pech gehabt... Auch wenn mir grad bei dem Gedanken fast die Tränen kommen.
Ich habe übrigens bei Spielen manchmal das Cheaten gern genutzt um das Gameplay zu "verbessern". So habe ich in Oblivion und Morrowind (welche ich Jahrelang zockte) gerne meine Fähigkeiten und Attribute ZURÜCKGESETZT, da durch die Stärke meiner Charaktere kein Reiz mehr bestand taktisch zu kämpfen. In solchen Fällen sollte das Cheaten vielleicht doch Thema in einem Forum sein. Schade, dass man in Torchlight bei solchen Aktionen als Cheater gebranntmarkt wird, aber umso dankbarer bin ich für den Mod den jemand bastelte, mit dem man anhand gekaufter Tränke seine Attribute zurücksetzt. So hat man jederzeit die Möglichkeit selbst einen harten Schwierigkeitsgrad im Laufe eines Spieles weiter zu erschweren und es wird einem nie langweilig (tolle Sache!!!).
Noch eine Frage an Dich, FOE: Ist ein solcher Tränkemod nicht auch ein Cheat? Oder nennt man Eingriffe die das Spiel erschweren anders? (Sorry wegen eventuell dummer Fragen, bin im Freundeskreis der einzige Zocker und daher etwas ungebildet was so Dinge betrifft xD).

Vielen Dank euch Beiden und bis bald dann mal :)

frx
Held von Torchlight
Beiträge: 1430
Registriert: Di 9. Aug 2011, 15:54

Re: Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Beitrag von frx » Mi 11. Jan 2012, 23:20

Die Pots löschen die Attribute ja net, sondern geben sie wieder frei. Das macht das Game also eher leichter als schwerer. Ich nenn das keinen Cheat und es sollte imho in jedem ARPG funktionieren. Gibt aber auch da wieder Leute die das als Cheat sehen. Bei TL1 ist das auch noch alles egal, da eh alles nur SP ist.

Bei TL2 wird das Ganze wieder anders aussehen. Da werde ich dann auch wengier offen für Cheats werden, da dadurch immer Unbeteiligte "geschädigt" werden können. Verhindern wird mans bei TL2 aber aufgrund der Natur von TL net.

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5419
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Beitrag von FOE » Do 12. Jan 2012, 09:13

Unisono hat geschrieben:Danke für die Antworten:)
Null Problemo. 8)
Unisono hat geschrieben:... soweit ich mich erinnere, kopierte ich den Speicherstand meines Helden, legte danach den Gegenstand in die geinsame Truhe, ging wieder aus dem Spiel raus und überschrieb dann den Spielstand mit dem zuvor extern gespeicherten. Ziel sollte sein, dass dann der Gegenstand sowohl im Inventar, als auch in der gemeinsamen Truhe ist (war zumindest die Theorie).
Hmm, also so sollte es auch funktionieren, zumind. hat's so bei mir schon mal ohne Probleme funktioniert, bei einen Feldversuch! ;)
Unisono hat geschrieben:Da es in der Hex-dingsbums-Software keine Einträge, die mich als Cheater outen könnten, zu korrigieren gibt, entzieht sich mir in dieser Situation jegliche Logik.
Mir auch.
Unisono hat geschrieben:Ich habe die Boxed-Version inklusive dem neuesten Patch.
^^ Also "mit" Hotfix!?
Unisono hat geschrieben:Sehr nett von Dir Freddy mir den Link zu der Mod schicken zu wollen (ich suchte auch vergeblich nach einem solchen Truhen-Mod).
^^ Einen "normalen" Truhen-Mod gibt's auch hier im Forum, siehe Alle Mods aus dem Forum in Übersicht bei "[MOD]New Stash @RGF".

Damit bekommt ein jeder Char eine 2. "eigene" Truhe.
Unisono hat geschrieben:Außerdem gefällt mir nicht die Vorstellung, dass meine gemeinsame Truhe dann nur noch per Mod existiert oder so.
^^ Verstehe ich nicht!? So wie ich es verstanden habe, erstellt die Mod ja nur eine "zusätzliche" gemeinsame Truhe, für alle Chars.

Problem - bei solchen Mods - ist dann halt nur, dass man halt immer mit der Mod spielen muss, sonst würde die Daten/Items verloren gehen, aber ist IMO auch keine Beinbruch.
Unisono hat geschrieben:Dann sind halt all die Waffen, Rüstteile und Glutsteine, die meine anderen Chars in stundenlanger Liebe für den Hexenmeister zusammenbastelten verschwunden... Pech gehabt... Auch wenn mir grad bei dem Gedanken fast die Tränen kommen.
Die Datei, die die gemeinsame Truhe repräsentiert, ist ja die Datei "sharedstash.bin"!

Vielleicht ist die unabsichtlich gelöscht/verschoben worden?!
Unisono hat geschrieben:Ich habe übrigens bei Spielen manchmal das Cheaten gern genutzt um das Gameplay zu "verbessern". So habe ich in Oblivion und Morrowind (welche ich Jahrelang zockte) gerne meine Fähigkeiten und Attribute ZURÜCKGESETZT, da durch die Stärke meiner Charaktere kein Reiz mehr bestand taktisch zu kämpfen. In solchen Fällen sollte das Cheaten vielleicht doch Thema in einem Forum sein.
Naja, "Cheaten" ist ja kein völliges Tabu-Thema, sonst müssten wir diesen Thema ja eigentlich auch gleich löschen! ;)

Wir wollen halt nur keine öffentlichen Beiträge, die genau Belegen wie man "cheatet" ... obwohl ja das Problem eigentlich ja auch schon "Cheaten" wäre ... Dupen fällt ja wohl auch schon darunter. :roll: :wink:
Unisono hat geschrieben:Schade, dass man in Torchlight bei solchen Aktionen als Cheater gebranntmarkt wird, ...
Naja, eigentlich ja nicht, nach meiner Erfahurngen, warum und ob es überhaupt bei Dir der Fall ist ... keine Ahnung.
Unisono hat geschrieben:... aber umso dankbarer bin ich für den Mod den jemand bastelte, mit dem man anhand gekaufter Tränke seine Attribute zurücksetzt. [...]
Noch eine Frage an Dich, FOE: Ist ein solcher Tränkemod nicht auch ein Cheat?
IMO Nein! Aber ist halt auch eine Ansichtssache, es wird sicher auch Leute geben die dies schon als Cheat ansehen, da es vom Spiel her nicht gleich vorgesehen war.

Ich sehen es eher als Versäumnis, welches durch diese Mod bereinigt wurde.

freddy hat geschrieben:Bei TL1 ist das auch noch alles egal, da eh alles nur SP ist.
Ganz Genau, ein wichtiger Gesichtspunkt!
freddy hat geschrieben:Bei TL2 wird das Ganze wieder anders aussehen. [...]
Da hast Du und gebe ich auch Recht!

Was das "Reseten" betrifft, hoffe ich doch, dass dies TL2 in einen Form schon fix eingebaut hat, z.b. wie bei "Titan Quest"!?
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

frx
Held von Torchlight
Beiträge: 1430
Registriert: Di 9. Aug 2011, 15:54

Re: Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Beitrag von frx » Do 12. Jan 2012, 11:21

Wenn net, werde ich es direkt versuchen zu modden ;)

Woody
Rattenfänger
Beiträge: 8
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:07

Re: Gemeinsame Truhe weg (Nicht gerechtfertigt) [Erledigt]

Beitrag von Woody » Fr 6. Sep 2013, 20:39

Hallo, hab das selbe Problem mit der Truhe, sie ist weg. Habe mich genau an die Anleitung gehalten, trotzdem ist die Truhe nach erneutem Entfernen der Cheater Flag und Neuladen des Spieles nicht vorhanden. Ich kann die Truhe zwar mit Any 3185,1 spawnen, sie ist auch nach dem Schliessen der Konsole noch vorhanden, lässt sich aber nicht öffnen. Beim Neustart des Spiels, ist sie wieder ganz weg.
Funktioniert die oben beschriebene Anleitung noch oder hat sich vielleicht durch einen Patch etwas daran geändert?

Antworten