Torchlight 2 newscorner

Allgemeine Themen zum Nachfolger Torchlight 2 werden hier besprochen.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

frx
Held von Torchlight
Beiträge: 1430
Registriert: Di 9. Aug 2011, 15:54

Re: Torchlight 2 newscorner

Beitrag von frx » Fr 6. Jun 2014, 16:21

Malgardian hat geschrieben:Ich bin da mittlerweile eher mäßig gespannt was die jeweils auf die Beine stellen...Mehr als alles andere hat die Informations- und Patchpolitik einen faden Beigeschmack bei mir hinterlassen. Keinerlei Infos von den Devs und immernoch Tippfehler im momentanen Patchstand von TL2... Ich möchte es einmal erleben, dass Runic ein Spiel fertig patcht...
Da kann ich dir nur absolut zustimmen.

Schon bei Hellgate London, was m.E. echt super Anlagen hatte und mir zum Teil auch wirklich viel Spaß gemacht hat, wurde das Game nie wirklich fertiggestellt. Bei Mythos war es net anders. Das hatte auch nen super Feeling, wurde aber nie fertig. TL1 war aufgrund des sehr begrenzten Umfangs eigentlich eher nur als sehr coole Techdemo zu sehen, aber auch kein wirklich rundes Game; auch wenn es in der kurzen Zeit viel Spaß gemacht hat.

Bei TL2 haben sie nun wieder die gleiche Richtung eingeschlagen. Es macht super viel Spaß und hat nen äußerst soliden Grundstock, hat aber doch seine diversen Probleme, weshalb es net wirklich als Dauerbrenner taugt. Da hat am Ende m.E. auch noch zu viel Entwicklung gefehlt, welche durch die schon angesprochene, eher mäßige, Patch-Politik leider net kompensiert werden konnte.

Fertig scheint heute im ARPG-Bereich (wahrscheinlich auch in den anderen Bereichen, da kann ich nur nix zu sagen) mehr auf den Markt zu kommen. D3 hat fast 2 Jahre beim Kunden reifen müssen und 1 Add-On gebraucht, bis es wieder auf der richtigen Spur war, fertig ist es aber auch noch lange net. MH hat jetzt in dem 1 Jahr seit Release mächtig aufgeholt, ist aber durch die extrem kurzen Entwicklungszyklen leider auch immer sehr mit Bugs durchzogen.

Vielleicht erwarten wie aber auch heute nur zu viel von Spielen.

Malgardian
Moderator der Zeraphi
Moderator der Zeraphi
Beiträge: 1645
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 11:43
Wohnort: Marktplatz von Zeryphesh

Re: Torchlight 2 newscorner

Beitrag von Malgardian » Fr 6. Jun 2014, 16:37

Vielleicht erwarten wie aber auch heute nur zu viel von Spielen.
Ganz bestimmt nicht! Bananenware (reift beim Kunden) sollte eigentlich die Ausnahme sein und nicht die Regel. Fakt ist aber wie du schon schreibst eher das Gegenteil (inklusive DLC am Tag 1). Einer der Gründe warum mein letzter Titel von einem großen Entwicklerstudio/Publisher Starcraft 2 war. Mit Indie-Games bekomme ich durch die Bank mehr Spaß (und fertige Spiele) für mein Geld. Wahrscheinlich gibts aber auch dort Negativbeispiele, mir fällt nur gerade keins ein :wink:

Alles in allem kann ich mich über TL2 trotzdem nicht beklagen. Mehr Zeit als in TL2 habe ich sonst nur in Terraria, Titan Quest oder I of the Dragon investiert 8)

Lasst uns mal hoffen, dass Grim Dawn in der Richtung endlich wieder einen positiven Meilenstein setzt...

frx
Held von Torchlight
Beiträge: 1430
Registriert: Di 9. Aug 2011, 15:54

Re: Torchlight 2 newscorner

Beitrag von frx » Fr 6. Jun 2014, 18:45

Ich hab schon ewig kein Indie-Game mehr gezockt, da ich meistens eher nach Games mit langfristigerer Bindung und sicherem Online-MP Ausschau halte. Sollte mich aber vielleicht doch ab und zu mal noch bissel weiter umsehen.

Apropos Grim Dawn, hat das in der letzten Zeit nochmal jemand gezockt? Wie weit sind die Jungs denn mitlerweile? Hab nur eben gesehen, dass der letzte Patch schon 6 Wochen oder so her ist.

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Torchlight 2 newscorner

Beitrag von FOE » Sa 7. Jun 2014, 13:20

Hallo,
frx hat geschrieben:Schon bei Hellgate London, was m.E. echt super Anlagen hatte und mir zum Teil auch wirklich viel Spaß gemacht hat, wurde das Game nie wirklich fertiggestellt.
^^ Ja!
frx hat geschrieben:TL1 war aufgrund des sehr begrenzten Umfangs eigentlich eher nur als sehr coole Techdemo zu sehen, aber auch kein wirklich rundes Game; auch wenn es in der kurzen Zeit viel Spaß gemacht hat.
Genau, die Langzeitmotivation kam nie auf, wie z.B. bei TQIT ... bei mir zumind. ... trotz einiger guter Mods.
frx hat geschrieben:Bei TL2 haben sie nun wieder die gleiche Richtung eingeschlagen. Es macht super viel Spaß und hat nen äußerst soliden Grundstock, hat aber doch seine diversen Probleme, weshalb es net wirklich als Dauerbrenner taugt. Da hat am Ende m.E. auch noch zu viel Entwicklung gefehlt, welche durch die schon angesprochene, eher mäßige, Patch-Politik leider net kompensiert werden konnte.
Tja, siehe darüber ... :?
frx hat geschrieben:Fertig scheint heute im ARPG-Bereich (wahrscheinlich auch in den anderen Bereichen, da kann ich nur nix zu sagen) mehr auf den Markt zu kommen. D3 hat fast 2 Jahre beim Kunden reifen müssen und 1 Add-On gebraucht, bis es wieder auf der richtigen Spur war, fertig ist es aber auch noch lange net.
Genau ... obwohl es IMO trotzdem schon mal "Kompletter" war, als TL2 ...
frx hat geschrieben:Vielleicht erwarten wie aber auch heute nur zu viel von Spielen.
Malgardian hat geschrieben:Ganz bestimmt nicht! Bananenware (reift beim Kunden) sollte eigentlich die Ausnahme sein und nicht die Regel.
^^ Schön wäre es! :lol2:
Malgardian hat geschrieben:Fakt ist aber wie du schon schreibst eher das Gegenteil (inklusive DLC am Tag 1). Einer der Gründe warum mein letzter Titel von einem großen Entwicklerstudio/Publisher Starcraft 2 war.
Bei mir mal - aktuell - "Wolfenstein: The New Order"! ;)

Bis jetzt bin ich sehr angetan davon, ein richtiger Old-School-Shooter, oder viel Schnick-Schack! :mrgreen:

(Nur die Installation ist Schei*e ... dauerte 4 Std. bei mir: 4 DVDs auf die HDD kopieren und dann noch 12GB via Steam downloaden. :roll: )
Malgardian hat geschrieben:Alles in allem kann ich mich über TL2 trotzdem nicht beklagen. Mehr Zeit als in TL2 habe ich sonst nur in Terraria, Titan Quest oder I of the Dragon investiert 8)
Stimmt, beklagen kann man sich nicht, man bekam schon auch genug für's Geld, aber halt keine richtige Langzeitmotivation ...
Malgardian hat geschrieben:Lasst uns mal hoffen, dass Grim Dawn in der Richtung endlich wieder einen positiven Meilenstein setzt...
Hoffentlich, IMO sieht es mal noch immer danach aus (obwohl ich es momentan kaum spiele).
frx hat geschrieben:Apropos Grim Dawn, hat das in der letzten Zeit nochmal jemand gezockt? Wie weit sind die Jungs denn mitlerweile? Hab nur eben gesehen, dass der letzte Patch schon 6 Wochen oder so her ist.
In letzter Zeit nicht mehr so intensiv, mit den letzten großen Patch wurde mal das "2. Gebiet" freigeschaltet (Akt hören sie ja nicht so gerne, AFAIK. ;) ) und Craftig ist nun auch schon möglich ...
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Benutzeravatar
Maxvorstadt
Medeavernichter
Beiträge: 152
Registriert: So 14. Nov 2010, 07:00

Re: Torchlight 2 newscorner

Beitrag von Maxvorstadt » Mi 11. Jun 2014, 22:46

Nur mal schnell was zur Ehrenrettung von TL1:
Im Grunde war das ja eine aufgebohrte Version von Diablo. Diablo hat mich -und Millionen andere auch- Jahrelang vor den Bildschirm gefesselt. Als ich TL1 zum ersten Mal gestartet habe, hab ich verblüfft auf die Schachtel gestarrt, ich mußte mich vergewissern dass es wirklich Torchlight heißt, und nicht Diablo 3!
Vom ersten Augenblick hab ich mich daheim gefühlt. Alles war da, nur besser! Eine bessere Charakterentwicklung, Zeitbedingt bessere Graphik und Sound und ich musste nicht mehr alle paar Minuten "nach oben" um den ganzen gesammelten Schrott zu verkaufen sondern konnte das meinem Haustierchen überlassen. Dazu dann noch der Blechkumpel der unbedingt Heldengesänge komponieren will und dafür ne Vorlage braucht. Bei dessen Kommentaren muß man dann doch des öfteren Schmunzeln.
Alles in allem war TL1 also schon ein recht gutes Spiel.

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Torchlight 2 newscorner

Beitrag von FOE » Do 12. Jun 2014, 07:22

Hallo Maxvorstadt,

Du hast natürlich Recht!

Selbes gibt IMO auch für TL2 ... aber ... Beiden fehlt leider das gewisse Etwas, dass z.B. D1, D2 und auch D3 (IMO) so besonders macht.

Bei TL1/2 ist irgendwann die Luft draußen - zumind. bei mir, ich spiele es zwar noch ab-und-an, aber ATM ist keine "Verlangen" danach da, obwohl ich noch ein paar Char's nicht fertig gespielt habe.
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Benutzeravatar
Maxvorstadt
Medeavernichter
Beiträge: 152
Registriert: So 14. Nov 2010, 07:00

Re: Torchlight 2 newscorner

Beitrag von Maxvorstadt » Sa 28. Jun 2014, 03:36

Naja, hab mir bei gog (siehe anderer Fred) TL 1 als freebee geholt, und war auch gleich wieder im Spiel drin. Macht schon Spaß und Langzeitmotivation hat es, dank zufälliger Dungeons, auch. Vielleicht werd ich mich auch mal mit dem Editor spielen, wenn ich denn ne brauchbare deutsche Anleitung finde!

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Torchlight 2 newscorner

Beitrag von FOE » Sa 28. Jun 2014, 09:45

Hallo Maxvorstadt,

Bez. TL1-Editor siehe halt mal im entsprechenden Bereich ( » Torchlight 1 » Modding » TorchED ) bei uns nach, bzw. auch am Portal ... aber scheinbar gibt es da nichts auf Deutsch!?
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Benutzeravatar
AlterYeti
Skelettschnetzler
Beiträge: 101
Registriert: Fr 19. Mär 2010, 17:03
Wohnort: Hanau/Hessen

Re: Torchlight 2 newscorner

Beitrag von AlterYeti » Mo 7. Jul 2014, 17:15

Runic Games zeigt unbekanntes Monster – neuer Content für Torchlight 2?

Die Meldung ist von torchlight.ingame.de
Da ich hier nichts drüber gelesen habe, erdreiste ich mich mal das zu
posten :crazy:
"Sir, we are surrounded!" - "Great - we can attack in any direction."

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Torchlight 2 newscorner

Beitrag von FOE » Mo 7. Jul 2014, 18:35

Hallo AlterYeti!

Kein Problem, ich habe es mal nur nicht gepostet, weil es gar noch nichts aussagt ...
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Antworten