Schadensberechnung TL2

Allgemeine Themen zum Nachfolger Torchlight 2 werden hier besprochen.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

TheodorS
Rattenfänger
Beiträge: 2
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 09:34

Schadensberechnung TL2

Beitrag von TheodorS » Fr 21. Sep 2012, 09:48

Hallo,

ich habe selbst kein Torchlight 1 gespielt und weiß nicht, ob es da schon Informationen die auch auf TL 2 zutreffen gibt:

mir sind mehrere Fragen bezüglich der Schadenberechnung aufgekommen:
1. Haben z.B. beim Embermage die Skills alle den Grundschaden der mir neben den focusattributen agezeigt wird, also sprich der errechnete Schaden aus Stab und den Focus punkten der dort angezeigt wird? ich kann in den skillbeschreibungen keinerlei schadeninfos finden.
2. Wirken Attribute wie + 15 % zum Feuerschaden die auf Stäben zu finden sind auf die Skills oder nur die Stabattacken?
3. Weiß schon jemand zufällig ob der Grundschaden erst später verfügbarer Skills weitaus höher ist und somit die ersten Skills zum Schluss nutzlos sind?

ich weiß diese Fragen sind sehr speziell... nur gibt mir das spiel recht enige informationen(oder ich finde sie nicht) und eventuell habt ihr da schon mehr erfahrungen?
danke schon im Voraus...

frx
Held von Torchlight
Beiträge: 1430
Registriert: Di 9. Aug 2011, 15:54

Re: Schadensberechnung TL2

Beitrag von frx » Sa 22. Sep 2012, 13:46

Hi Theodor und Willkommen im Forum!

1. Der Schaden der neben dem Focus-Attribut steht ist dein SingleHit-Schaden mit ner magischen Waffe, also nem Stab z.B.
Der Schaden deiner Skills berechnet sich unterschiedlich.
Wenn der Skills z.B. 50% Weapon DPS hat, dann macht er 50% des Schadens, der bei deiner Arcane Statistic (Taste; j) bei Weapon DPS deiner Hauptwaffe steht.
Hat der Skill fixe Werte, so errechnen sich diese aus dem im Skill angezeigten Schaden +% Schaden von Focus +% Schaden von Items oder Masteries.

2. Auf jeglichen Feuerschaden.

3. Der Schaden der Skills die nicht auf Weapon DPS oder Weapon Damage basieren lvlt mit dem Spielerlevel mit. Da steht dann n * dran und unten improves with player level. Nutzlos wird in TL2 ein Skill eigentlich nur wenn er seiner Art nach nutzlos geworden ist, stark genug kann auch der allererste verfügbare Skill am Ende des Spiels noch sein. Möglicherweise sogar der Stärkste der Klasse.

TheodorS
Rattenfänger
Beiträge: 2
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 09:34

Re: Schadensberechnung TL2

Beitrag von TheodorS » So 23. Sep 2012, 10:40

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das hat mir schon mal sehr viel weiter geholfen...

Malgardian
Moderator der Zeraphi
Moderator der Zeraphi
Beiträge: 1645
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 11:43
Wohnort: Marktplatz von Zeryphesh

Re: Schadensberechnung TL2

Beitrag von Malgardian » So 23. Sep 2012, 12:36

Hallo TheodorS,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren. Trotzdem wollen wir dich - nur zur Sicherheit noch einmal - darauf aufmerksam machen, dass es in diesem Forum bestimmte Regeln gibt. Die Forenregeln findest du hier.
Bitte lies sie Dir zumind. einmal genau durch!

Für allgemeine Fragen mal das Thema [Sammlung] Links & FAQ @ Torchlight ansehen und technische Fragen gibt's als erste Anlaufstelle das Thema [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight.

Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
_____________________

Du bekommst auch noch ne Begrüßung :wink:

Benutzeravatar
LightningYu
Enchanter
Beiträge: 234
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 20:23

Re: Schadensberechnung TL2

Beitrag von LightningYu » Mi 26. Sep 2012, 01:59

Ich habe auch zwei Fragen. Was hat es sich mit den "Fumble" zeugs auf sich? Zudem bei mir mit Doppelpistolen immer Lilane Zahlen auftauchen und teilweise daher auch sehr wenig Damage macht. Bei meiner schrottflinte, welche auf cia denselben Schaden kommt, kommt das nicht vor?

Benutzeravatar
Lumareco
Overseerbezwinger
Beiträge: 70
Registriert: Di 13. Apr 2010, 13:50

Re: Schadensberechnung TL2

Beitrag von Lumareco » Mi 26. Sep 2012, 05:25

Zum Fumble-Wert zitiere ich mal frx aus meinem Thread im Outlander-Forum. Ich wollte nämlich auch wissen, was das ist :)
frx hat geschrieben:Fumble-Treffer sind "Fehltreffer".

In der Theorie machen diese erstmal -100% Schaden. Nun gibt es aber Fumble-Recovery. Diesen Wert kannst du in den Stats nachlesen, wenn du mit der Maus über Dexterity gehst. Dieser Wert wird dann zu den -100% addiert, und ergibt das tatsächliche Schadens-Minus, das du bei einem Fumble-Treffer machst.
Das kannst du in den Arcane Statistics (Taste: j) auch nochmal unter Fumble Damage Penalty finden. Der passende Wert dazu steht dann rechts (als einziger Wert in rot).
LG Lumareco

Torchlight 2




Benutzeravatar
AlterYeti
Skelettschnetzler
Beiträge: 101
Registriert: Fr 19. Mär 2010, 17:03
Wohnort: Hanau/Hessen

Re: Schadensberechnung TL2

Beitrag von AlterYeti » Do 3. Jan 2013, 12:09

Ich muß ihn nochmal hochholen, wollte keinen
neuen aufmachen :engel:
Gibt es eigendlich eine Berechnung wann ein Fumble ausgelöst wird ?(Die anzeige sehe ich ja in % )
"Sir, we are surrounded!" - "Great - we can attack in any direction."

Malgardian
Moderator der Zeraphi
Moderator der Zeraphi
Beiträge: 1645
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 11:43
Wohnort: Marktplatz von Zeryphesh

Re: Schadensberechnung TL2

Beitrag von Malgardian » Do 3. Jan 2013, 17:37

Naja, da wird halt wohl bei jedem Schlag "gewürfelt" ob es ein normaler oder Fumbletreffer wird. Das kann man sich wohl wie ein "Anti-Crit" vorstellen. :wink:

frx
Held von Torchlight
Beiträge: 1430
Registriert: Di 9. Aug 2011, 15:54

Re: Schadensberechnung TL2

Beitrag von frx » Do 3. Jan 2013, 21:53

Wird wahrscheinlich wie Crit einfach ausgwürfelt. Allerdings weiß ich net, ob Fumble oder Crit zuerst bestimmt wird oder ob sie es irgendwie gleichzeitig lösen und ob die %-Zahlen dann auch wirklich korrekt sind.

Ich könnte dir zwar ne Reihe von Rechnungen hier aufschreiben, aber ich hab leider keinerlei Belege. Daher wär das alles nur spekulativ.

Ich persönlich tippe aber darauf, dass es nacheinander abgefragt wird und dass Crit zuerst gewürfelt wird und net beides zusammen vorkommen kann. Demnach würde Crit net nur den Erwartungswert des Schadens durch die Crits erhöhen, sondern auch dadurch, dass durch Crit quasi Fumble verdrängt wird.

Ist aber bis jetzt alles nur Theorie.

Benutzeravatar
AlterYeti
Skelettschnetzler
Beiträge: 101
Registriert: Fr 19. Mär 2010, 17:03
Wohnort: Hanau/Hessen

Re: Schadensberechnung TL2

Beitrag von AlterYeti » Fr 4. Jan 2013, 18:09

Das würde ja bedeuten das ich durch hohe Critchancen den Fumble (unter)drücken kann.Hm, muss ich mal drauf achten.

Wenn beim Bersi die Chargebar läuft sind mir auch noch keine Fumbles aufgefallen(ausser es würde CritFumbels geben :idea: ), was ja deine Theorie stützen würde.
"Sir, we are surrounded!" - "Great - we can attack in any direction."

Antworten