Hölle, Hölle, Hölle ...

Allgemeine Themen zum Nachfolger Torchlight 2 werden hier besprochen.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

Antworten
Boergie
Minenerkunder
Beiträge: 17
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 18:25

Hölle, Hölle, Hölle ...

Beitrag von Boergie » Sa 12. Jan 2013, 18:55

Moin, Moin ...

1) Ich freue mich schon auf die Begrüssung ... und
2) Jaaaa ... ich habe die Forenregeln gelesen und werde diese (vielleicht ... :wink: ) beachten

Ich habe (sonst) sehr intensiv Titan Quest (IT) gespielt, und der/die eine oder andere kennt mich (daher) ggf. schon aus dem entsprechenden - ebenfalls sehr hervorragenden - Forum.

Auch D3 habe ich "durch" ... und muss leider sagen, dass ich von diesem Spiel doch sehr enttäuscht bin. Ich persönlich finde es irgendwie ... "belanglos" :cry:

Die Motivation, die ich die ganze Zeit bei TL2 während des Spielens hatte, fehlte mir bei D3.
Und ich bin bestimmt NICHT der einzige, der sich fragt :

Warum habe ich auf meine Skillung keinen Einfluss ?
Warum kann ich meine Attribute nicht so verteilen, wie ICH es will ?
UND
Warum (zur Hölle :evil: ) finde ich IM Spiel KEINE vernünftigen Waffen, sondern bin quasi gezwungen, diese im AH zu erwerben ??? (So'n Schiet, wie man in Hamburg zu sagen pflegt)

Nun ja, das sind alles "Dinge", die TL2 dann doch viel (wenn auch ab und zu etwas übertrieben ...) besser macht.

Hier habe ich die Entscheidung, welchen Stil ich bevorzuge ... wie ICH durch das Spiel komme und werde nicht durch das Programm "gegängelt" !!!

Verteile ich - obwohl Ingenieur - meine Attributpunkte hauptsächlich auf INT, dann ist das doch wohl meine "Sache". Spiele ich als Berserker oder vielleicht sogar als Glutsteinmagier mit einer "dicken/fetten" Zweihandwaffe, dann geht "das" auch nur mich etwas an.

Wichtig - für mich - ist doch wohl eher : ALLES ist möglich und ich kann es so beeinflussen, wie es mir gefällt.

Mich hat TL2 auf jeden Fall so sehr motiviert und so viel Spaß gemacht, dass ich es mit einer Ingenieurin - trotz 10 Toden - auf der Stufe "Veteran" durchgespielt habe. Ich bin jetzt (erst einmal ...) dabei, Karten aus dem Kartenwerk durchzuspielen (macht auch Spaß ... ! :mrgreen: ).

Normalerweise wäre die(se) Anzahl an Toden ein Grund für mich, mit einem Spiel aufzuhören ... Es spricht also sehr für TL2, dass ich mich dennoch -> Selffound <- "durchgebissen" habe. Screenshots habe ich gemacht und werde - themnext in this Cinema ... :lol: - mein "Bad Girl" (z.Zt. Lvl. 57) an geeigneter Stelle vorstellen.

Tja ... TQ (IT) muss wohl erst mal weiterhin mit meiner Abwesenheit leben, obwohl mich eine Assassine bei der MOD "Diablo 2 Lilith" durchaus auch sehr reizen würde ... 8)

Aber erst einmal ist jetzt 'ne Glutsteinmagierin bei TL2 "dran" ... Mal sehen, wo das hinführt ... Vielleicht der eine oder andere Tipp für den Anfang, wie ihr eure Magier so spielt.

Ach ja ... Dieses Projekt wird wohl die "Weichei-Variante" ... :oops: :wink: ... Sprich : NICHT Selffound !

Mit meiner Ingenieurin habe ich doch so einige "schicke" Sachen gefunden, die dringend auf Verwendung warten.

Tschüss und liebe Grüsse / Wolfgang

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5419
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Hölle, Hölle, Hölle ...

Beitrag von FOE » So 13. Jan 2013, 15:54

Hallo Boergie,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren.

Bevor wir uns wieder ins Forum stürzen möchten wir dich auf unsere Forenrichtlinien hinweisen. Bitte lese Sie dir einmal in Ruhe durch - Danke.

Für den Allgemeines Umgang mit dem Forum kann sich der Blick in eins der folgenden Themen noch lohnen: Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
Boergie hat geschrieben:1) Ich freue mich schon auf die Begrüssung ... und
Na dann ... sollst Du sie auch bekommen! :mrgreen:
Boergie hat geschrieben:2) Jaaaa ... ich habe die Forenregeln gelesen und werde diese (vielleicht ... :wink: ) beachten
Also das "vielleicht" will ich da jetzt nicht gelesen haben. :evil: :wink:
Boergie hat geschrieben:Ich habe (sonst) sehr intensiv Titan Quest (IT) gespielt, und der/die eine oder andere kennt mich (daher) ggf. schon aus dem entsprechenden - ebenfalls sehr hervorragenden - Forum.
Stimmt ... Stimmt ... :)
Boergie hat geschrieben:Auch D3 habe ich "durch" ...
Dazu gibt es ja sowieso ein eigenes Thema: [Disk.] Torchlight 2 und Diablo 3 - Vergleiche / Eindrücke!
Boergie hat geschrieben:Mich hat TL2 auf jeden Fall so sehr motiviert und so viel Spaß gemacht, dass ich es mit einer Ingenieurin - trotz 10 Toden - auf der Stufe "Veteran" durchgespielt habe. Ich bin jetzt (erst einmal ...) dabei, Karten aus dem Kartenwerk durchzuspielen (macht auch Spaß ... ! :mrgreen: ).
Ach, eh nur 10 Tode ... ist doch ein Klacks ... meine hat 31 am Buckel. :lol2:
Boergie hat geschrieben:Normalerweise wäre die(se) Anzahl an Toden ein Grund für mich, mit einem Spiel aufzuhören ... Es spricht also sehr für TL2, dass ich mich dennoch -> Selffound <- "durchgebissen" habe. Screenshots habe ich gemacht und werde - themnext in this Cinema ... :lol: - mein "Bad Girl" (z.Zt. Lvl. 57) an geeigneter Stelle vorstellen.
Da bin ich schon mal gespannt ...
Boergie hat geschrieben:Tja ... TQ (IT) muss wohl erst mal weiterhin mit meiner Abwesenheit leben, obwohl mich eine Assassine bei der MOD "Diablo 2 Lilith" durchaus auch sehr reizen würde ... 8)
Dass kommt mir sehr bekannt vor ... da habe ich auch noch was Offen ... :lol2:
Boergie hat geschrieben:Aber erst einmal ist jetzt 'ne Glutsteinmagierin bei TL2 "dran" ... Mal sehen, wo das hinführt ... Vielleicht der eine oder andere Tipp für den Anfang, wie ihr eure Magier so spielt.
Wie wäre es ggf. in Weiß?! Bild

Oder siehe auch mal hier: Der Easy-Mage - Es geht auch einfach! - ich spiele so ähnlich meine Mage auf Hardcore (halt nur auf Stufe Normal) und hatte nur mal 5-6 Nahtoterlebnisse.
Boergie hat geschrieben:Ach ja ... Dieses Projekt wird wohl die "Weichei-Variante" ... :oops: :wink: ... Sprich : NICHT Selffound !
Auch kein Problem, es wäre ja schaden wenn man die vielen guten Items einfach so verkaufen oder rumliegen lassen würde! ;)
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Malgardian
Moderator der Zeraphi
Moderator der Zeraphi
Beiträge: 1645
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 11:43
Wohnort: Marktplatz von Zeryphesh

Re: Hölle, Hölle, Hölle ...

Beitrag von Malgardian » So 13. Jan 2013, 20:12

Ach, der Boergie :wink: Willkommen bei uns 8)

Antworten