Was für ein Glück...

Allgemeine Themen zum Nachfolger Torchlight 2 werden hier besprochen.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

Antworten
Hardstyle89
Skelettschnetzler
Beiträge: 115
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 20:53
Wohnort: Bad Langensalza / Thüringen

Was für ein Glück...

Beitrag von Hardstyle89 » Do 5. Dez 2013, 01:53

Joar...hatte eben 2 Karten hintereinander im Kartenwerk gespielt, und dabei fielen in jeder Karte 1 Legendäres Item... :shock:
In der 1. Karte ließ ein stinkender Sumpftroll den "Schrei des Magus" fallen, und in der 2. Karte hopste der "Uhrmeisters Zahn" aus einer blau leuchtenden Truhe. :wink:

Da spiele ich WOCHEN :!: ...ja sogar MONATE LANG :!: ...und da fällt nicht eins...und dann sowas :mrgreen:

Ist euch auch schonmal ähnliches passiert?

Benutzeravatar
Van
Enchanter
Beiträge: 205
Registriert: Do 1. Nov 2012, 15:45
Wohnort: Lübeck / Schleswig-Holstein

Re: Was für ein Glück...

Beitrag von Van » Do 5. Dez 2013, 04:13

Hehe ja. Bei mir sind ganz zu Anfang damals in der gesamten Spielzeit (weiß nicht mehr wie viele Monate) gerade mal zwei Legendäre gefallen. Seit ich jetzt wieder spiele, ca. ~ 2-2,5 Wochen sind locker schon um die 4-5 gefallen. Ist aber denke ich echt reine Glückssache. Diese waren auch verteilt auf verschiedene Chars, zwei davon hat meine Maus aufgesammelt.

Das nenne ich mal eine Motivation passend zu Torchlight 2 (aus anderer Sicht) macht wieder Spaß *zwinker*.

MfG Van
Bild

Hardstyle89
Skelettschnetzler
Beiträge: 115
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 20:53
Wohnort: Bad Langensalza / Thüringen

Re: Was für ein Glück...

Beitrag von Hardstyle89 » Mo 23. Dez 2013, 23:22

Sooo...gestern ne Map gespielt, mit insgesamt 59 Magic Find, und da flogen aus einer blau leuchtenden Truhe gleich 2!!!! legendäre Sachen raus. :lol2:
Wer bietet mehr? :mrgreen:

Benutzeravatar
Diddeldaddeldu
Overseerbezwinger
Beiträge: 77
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 20:44

Re: Was für ein Glück...

Beitrag von Diddeldaddeldu » Do 26. Dez 2013, 23:01

http://torchlight.4fansites.de/forum/vi ... =29&t=2052

Guck mal hier rein... :mrgreen:
Diddeldaddeldu hat geschrieben:bevor ich heute zur Arbeit muß, muß ich noch was loswerden! Scheint so als ob meine Motivation gleich mal ne "Glückssträhne" ausgelöst hätte
Nicht nur, daß ich innerhalb von 5 Karten 4 legändere Items gefunden habe. Ich war jetzt 2 mal mit meinem Geld beim "Würfler" im Kartenraum...und siehe da... ...jetzt habe ich auch noch ne tolle Kollektion an Netherreichwaffen
Die gefundenen legändarys sind alles 105er..."Rippenspalter"(2HAxt)"Die Prophezeihung"(1HZauberstab)"Klinge des Sterbens"(2HSchwert) und was mich am dollsten freut "Entlediger"(Pistole) da wid sich auch mein Vagi freuen!
Vom Netherreich habe ich jetzt außer ner Axt noch ein Großschwert einen Hammer ein Schwert ein Schild einen Großhammer und eine Kanone... ...alle 105 und mit 4 oder 5 Sockel
Sowas macht doch Spaß! So nu ab zu Arbeet...is Freitach...
Inzwischen kam noch eins hinzu... :mrgreen:
siehe http://torchlight.4fansites.de/forum/vi ... 5&start=30

Hardstyle89
Skelettschnetzler
Beiträge: 115
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 20:53
Wohnort: Bad Langensalza / Thüringen

Re: Was für ein Glück...

Beitrag von Hardstyle89 » Fr 27. Dez 2013, 16:41

Hehe, ja, hab ich schon gelesen.
Aber so macht doch das ganze Game wieder ne Menge Spaß, wenn man zwischendurch maln paar richtig schöne Erfolgsmomente hat, nachdem man die ganze Zeit in den "Alltagstrott" gefallen ist und eine Karte nach der anderen abgeklappert hat, OHNE nennenswerte Funde... :lol2:

Aber zu oft darf, bzw. soll das auch nicht passieren :engel:
Wenn ich mit meinem Modchar spiele, dann verzichte ich generell auf Mods ala "High Loot" oder son Käse :evil:

Antworten