Stabmeisterschaft

Diskutiert über die magische Fernkampfklasse Embermage / Glutsteinmagier in diesem Unterforum.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

riseofember
Minenerkunder
Beiträge: 22
Registriert: Di 11. Dez 2012, 02:07

Re: Stabmeisterschaft

Beitrag von riseofember » Mi 19. Dez 2012, 15:10

hast schon recht zauberer mit schild sieht nicht so gut aus da wäre eine idee von mir das man bücher für den zauberer entwickelt, die er statt einen Schild trägt.

R4IZ
Rattenfänger
Beiträge: 2
Registriert: Mi 19. Dez 2012, 13:08

Re: Stabmeisterschaft

Beitrag von R4IZ » Mi 19. Dez 2012, 16:12

ja, das war so ziemlich die einzige Umsetzung in D3 die ich wirklich gelungen fand (mit den Büchern bei den Zauberern). Das restliche Game war scheiße ^^

tweedledee
Rattenfänger
Beiträge: 9
Registriert: Di 25. Dez 2012, 17:03

Re: Stabmeisterschaft

Beitrag von tweedledee » Fr 28. Dez 2012, 09:12

So wie ich das sehe, ist Stabmeisterschaft für nen 1-Elemente-dmg-Build (z.B. reiner Feuermagier) praktisch unverzichtbar, irgendwie muss man ja die Resistenz von den Viechern runterkriegen. Wenn man hingegen breiter streut oder z.B. den Easy-Mage (Prismatic Bolt + alle drei +Schadenspassiva) spielt, dann dürfte 1-Hand/Schild oder 2xWand (Executechance wird über Focus erhöht) vorzuziehen sein.

PS: die Idee mit den Büchern ist hübsch.

Antworten