[Hinweis] Die "Console"

Probleme mit Torchlight 2? Stürzt das Spiel ab? Hier könnt ihr euch gegenseitig helfen.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5410
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

[Hinweis] Die "Console"

Beitrag von FOE » Do 11. Okt 2012, 10:45

Hallo Community!

Auch bei TL2 gibt es wieder die "Console" mit unzählige Befehlen.

Achtung: Es gibt dabei aber einige Befehle, bei denen man als "Cheater" geflaggt wird :!:

Um in die "Console" zu kommen, muss man zuerst die Datei "settings.txt" finden und editieren.

Die Datei findet man bei der Runic/Boxed-Version unter:
  • <...\My Games\Runic Games\Torchlight 2>
Und bei der Steam-Version unter:
  • <...\My Games\Runic Games\Torchlight 2\save\XXXXXXXXXXXX>
<My Games> ist zu finden unter:
  • Bei XP: <C:\Dokumente und Einstellungen\<Kontoname>\Eigene Dateien\>
  • Bei Vista/Win7: <C:\Users\<Kontoname>\Documents\> oder <C:\Benutzer\<Kontoname>\Eigene Dokumente\>
Man öffnet sie z.B. mit Notepad und besserst dann die Zeile <CONSOLE :0> auf <CONSOLE :1> aus und speichert sie ab.

Wenn man danach TL2 startet, kann man nun mit der Taste <Einfg> (oder <Ins>) die "Console" öffnen.

Und mit der Eingabe <help> bekommt man eine Übersicht der möglichen Befehle aufgelistet.
(Hier noch der Link zu einem entsprechenden Thema im Runic Games Forum.)


Wenn es sich ergibt, dann werden wir/ich hier noch auf bestimmte Befehle eingehen und eine Be-/Umschreibung nachreichen.

_________________

Die Konsolen-Befehle:
  • DOICHEAT = Zeigt an, ob man ein Cheaterflag hat oder nicht
  • CLS = löscht die Konsolenanzeige.
  • SETTIME time = ändert die Zeit.
  • SETTIMESCALE scale = legt eine Zeitspanne für die Tageszeit fest
  • ROOM = zeigt den Raum-Namen, in dem man sich gerade befindet, an
  • FPS = zeigt die Bildrate und andere Informationen an.
  • GOD = Schaltet den Gott-Modus an oder aus.
  • SPEED = erhöht die Geschwindigkeit für den Charakter.
  • GODSPEED = aktiviert/deaktiviert sowohl Gott- als auch Speed-Modus.
  • DAMAGE SHAPES = schaltet Schäden-Shapes Ein oder Aus.
  • AIFREEZE = schaltet Monster-KI ein oder aus
  • PLAYERNOTARGET = Der Char wird nicht mehr von Monstern angegriffen.
  • DISABLEPET = deaktiviert / aktiviert das Pet.
  • LEVELUP = sorgt für ein sofortiges Levelup.
  • RELOAD = lädt die Texturen neu. (Warnung: Kann das Spiel crashen!)
  • PATHING = schaltet die Debug-Anzeige für die Wegfindung ein.
  • COMBATLOG = schaltet Kampflog ein. (Wird in Textdatei im TL2-Verzeichnis, wo auch der Save-Ordner liegt, gespeichert)
  • SOUNDDEBUG = schaltet Sound-Debugging ein.
  • KILLALL = tötet alle Monster.
  • ASCEND = Versetzt den Char eine Dungeon-Ebene höher
  • DESCEND = Versetzt den Char eine Dungeon-Ebene niedriger.
  • CLEARHISTORY = löscht den Levelverlauf
  • MISSILETRAILS = Zeigt die Geschossspuren.
  • ALWAYSCRIT = Jeder Treffer des Spielers verursacht einen kritischen Treffer
  • DEBUGLOGIC = De-/Aktiviert die Anzeige der Logic-Events in der OGRE Logdatei (?)
  • NOXP = Spieler bekommt keine XP
  • MONEY <Anzahl> = Gibt Dir Gold.
  • STATPOINTS <Anzahl> = Gibt Dir Attributpunkte
  • STRENGTH <Anzahl> = Gibt Dir Stärke-Punkte
  • DEXTERITY <Anzahl> = Gibt Dir Geschick-Punkte
  • MAGIC <Anzahl> = Gibt Dir Fokus-Punkte
  • DEFENSE <Anzahl> = Gibt Dir Vitalität-Punkte
  • ALLSTATS <Anzahl> = Gibt Dir Punkte auf alle Attribute
  • FAME <Anzahl> = Gibt Dir Ruhm-Punkte
  • ANIMATIONSPEED <FPS> = Verringert alle Animationen, sodass die angegebene Framerate erreicht wird
  • HURTME <Prozent> = reduziert die HP vom Spieler und Pet um den angegebenen Prozentwert
  • RESETSTATS = setzt die Attributpunkte zurück
  • RESETSKILLS = setzt die Fähigkeitspunkte zurück
  • RESETPLAYERLEVEL = setzt den Charakter auf Level 1 zurück
  • RESETPETLEVEL = setzt das Pet auf Level 1 zurück
  • RESETPLAYER = setzt den Charakter komplett (Attribute, Fähigkeiten, Level) zurück
  • SKILLPOINTS <Anzahl> = Gibt Dir Fähigkeitspunkte
  • SETPETLEVEL <Level> = setzt das Pet auf Level x
  • CAMERADISTANCE <Multiplikator> = ändert den Zoomfaktor auf den Wert <mult>
  • SKILL <Name/Index> = Nur "SKILL" eintippen, um eine Liste der Fähigkeiten zu sehen. Name oder Indexnummer einer Fähigkeit angeben, um diese für den Char zu aktivieren.
  • SKILLTEST = Man kann jede Fähigkeit nutzen, egal ob sie für den Char gedacht ist, oder nicht
  • ITEM <Index,Anzahl> = Die Parameter sind optional. "Items" eingeben um die Indices aller Items im Spiel zu sehen.
  • ITEM <Itemname,Anzahl> = Erschafft die angegebene Anzahl des angegebenen Items.
  • ALLITEMS = Erschafft alle Items
  • ALLITEMS <Einheitentyp> = Erschafft alle Items des angegebenen Itemtyps. (Für Leerzeichen "_" benutzen)
  • IDENTIFYALL = Identifiziert alle Items im Charakterinventar.
  • ANY <Index,Anzahl> = Parameter sind optional. "Any" eingeben um die Indices aller Einheiten im Spiel zu sehen. (Lastet den Computer sehr aus, wenn keine Parameter angegeben werden)
  • EDITOROBJECT <Objektname,Anzahl> = Lädt ein Objekt aus dem Editor, um den Speicherverbrauch zu testen.
  • UNIT <Einheitenname,Anzahl> = Erschhafft die genannte Einheit
  • SPAWNCLASS <Spawnklassenname,Anzahl,Level> = Nur "spawnclass" eingeben um eine Liste aller Spawnklassen zu sehen. Eine "0" oder negative Zahl für das Level passt die Spawnklasse an die Dungeontiefe an.
  • MONSTER <Index,Anzahl> = Parameter sind optional. Nur "monster" eingeben, um alle Monster aufgelistet zu sehen.
  • MONSTER <Monstername,Anzahl> = Erschafft eine Anzahl an angegebenen Monstern
  • MONSTERMEM <Monstername,Anzahl> = Parameter sind optional. Erschafft und entfernt ein Monster um den Speicherverbrauch zu testen.
  • MODEL <Modelpfad,Anzahl> = Parameter sind optional. Erschafft ein Model um den Speicherverbrauch zu testen.
  • DUNGEON <Dungeonname> = Ändert den Dungeon zum angegebenen
  • CLEANUP = Gibt ungenutzte Ressourcen frei
  • CHARGEBARMULT <X>= Die Ladungsleiste füllt sich um X Prozent schneller
  • UNITTYPES = zeigt alle Einheitentypen an
  • RESTARTLEVEL = Neustart den aktuellen Levels
  • QUESTS = Auflistung aller Quests
  • QUESTACTIVE <questName> = Setzt die Quest <questName> auf Aktiv
  • QUESTSHOWACTIVE = Zeigt alle aktiven Quests an
  • QUESTCOMPLETE <questName> = setzt die Quest <questName> auf Erledigt
  • QUESTRESET <questName> = setzt die Quest <questName> auf nicht Aktiv oder Erledigt
  • QUESTSCOMPLETE = Auflistung aller erledigten Quests
  • SHOWBLOOD = Blut-Anzeige Ein oder Aus
  • DIFFICULTY = zeigt den aktuellen Schwierigkeitsgrad an
  • SETDIFFICULTY <index> = ändert den Schwierigkeitsgrad auf <index> (0,1,2 or 3) (Schwierigkeitsgrad verringern flaggt, erhöhen aber nicht!)
  • ACHIEVEMENTS = Auflistung der Erfolge und deren Status
  • MEMORY = Gibt den reservierten Hauptspeicher auf der Konsole aus.
  • TAGS = Gibt alle Tags des aktuellen Levels und erschaffene Dinge an.
  • ITEMBYMESH = Eingeben um alle Items, deren Mesh den angegebenen String enthält, zu erschaffen.
  • UIREFRESH = erzwingt eine Aktualisierung der Benutzeroberfläche.
  • MODIFYSIGHT = verändert die Sichtdistanz, ab welcher Monster aktiv werden. Der Wert "0" setzt sie auf Standard.
  • MODIFYMOTION = verändert die Bewegungsdistanz, ab welcher Monster aktiv werden. Der Wert "0" setzt sie auf Standard.
  • CHARACTER COUNT = Gibt die Anzahl der Charaktere zurück, die in diesem Level geupdatet wurden.
  • PLAYERANIMATION = Gibt auf der Konsole aus, welche Animationen der Spieler durchführt bzw. anhält.
  • DOLLYMIN <mindis> = Die minimale "Dolly" Distanz für Interaktionen.
  • BLOOM = Bloom-Effekt Ein- oder Ausschalten
  • LOGCONSOLE = Zeigt den Log der Konsole an.
  • CONNECTIONDATA = Gibt ein Bericht über Verbindungsdaten auf der Konsole aus.
  • ADDFRIENDBYUSER = Füge einen Freund per Benutzername oder Email hinzu.
  • DROPCONN = Bricht die per ID angegebene Verbindung ab.
  • ENCHANTER = Spawnt einen Enchanter/Verzauberer (Stadt-Enchanter/Verzauberer)
Befehl: Flaggt einen als Cheater
Befehl: Flaggt einen nicht als Cheater
Zuletzt geändert von Malgardian am So 10. Nov 2013, 13:41, insgesamt 18-mal geändert.
Grund: SETDIFFICULTY genauere Infos hinzugefügt
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

chickenbarber
Tränkesammler
Beiträge: 35
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 15:19

Re: [Hinweis] Die "Console"

Beitrag von chickenbarber » Do 11. Okt 2012, 11:09

wie bekomme ich zugriff auf die console, wenn ich TL2 via steam erworben/installiert habe?

Malgardian
Moderator der Zeraphi
Moderator der Zeraphi
Beiträge: 1645
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 11:43
Wohnort: Marktplatz von Zeryphesh

Re: [Hinweis] Die "Console"

Beitrag von Malgardian » Do 11. Okt 2012, 11:11

Genauso, dein My Games Verzeichnis unterscheidet sich nicht von dem der Runicversion (bis auf einen Zwischenordner im Saveverzeichnis) :wink:

chickenbarber
Tränkesammler
Beiträge: 35
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 15:19

Re: [Hinweis] Die "Console"

Beitrag von chickenbarber » Do 11. Okt 2012, 11:58

wenn du mir jetzt noch sagst wo ich diesen ordner finde ist mein tag gerettet.....
bis C:\Programme\steam bin ich gekommen aber weder da noch sonstwo finde ich einen ordner mygames oder "eigene spiele"...

Betriebssystem: W7



torsten

Malgardian
Moderator der Zeraphi
Moderator der Zeraphi
Beiträge: 1645
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 11:43
Wohnort: Marktplatz von Zeryphesh

Re: [Hinweis] Die "Console"

Beitrag von Malgardian » Do 11. Okt 2012, 12:36

Den Ordner findest du unter C:\Users\<deinname>\Eigene Dokumente\MyGames\...

Da legen auch andere Spiele meist ihre Spielstände, etc. ab. Ist also ganz nützlich zu wissen :wink:

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5410
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [Hinweis] Die "Console"

Beitrag von FOE » Do 11. Okt 2012, 12:48

Hmm ... Ok ... ich dachte, man wüsste mittlerweile, wo dieser Ordner zu finden ist!? :?

Aber Ok, ich habe jetzt mal diese Info im Startbeitrag ergänzt (für die ONU's Bild ).
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

chickenbarber
Tränkesammler
Beiträge: 35
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 15:19

funktioniert der resetstats Konsolenbefehl korrekt?

Beitrag von chickenbarber » Mi 17. Okt 2012, 07:34

hat das jemand schon ausgetestet? im englischen forum steht dass der befehl verbuggt ist, und alle statspunkte LÖSCHT!!!!!

Fatzke1
Rattenfänger
Beiträge: 7
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 09:56

Re: funktioniert der resetstats Konsolenbefehl korrekt?

Beitrag von Fatzke1 » Mi 17. Okt 2012, 07:39

probiers halt mit nem neuerstellten char aus...

ansonsten gibts auch nen befehl der dir beliebig viele statpunkte gibt, damit sollte sich das ganze zur not reparieren lassen

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5410
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: funktioniert der resetstats Konsolenbefehl korrekt?

Beitrag von FOE » Mi 17. Okt 2012, 08:01

Hallo chickenbarber,

Da wird ja ein Thema zu "Console" haben, habe ich dein Thema dort hinein verschoben!

So ein Thema ist ja nicht nur zur Zierde da, sondern kann auch ruhig für solche Frage benutzt werden. ;)


Zur Frage:

Kann mich da nur der Aussage von Fatzke1 anschließen.

Entweder mit einen neuen Char testen oder halt ein Backup vom Char machen und dann testen.

Aber nicht vergessen: Man wird damit AFAIK als "Cheater" markiert!?

(Es gibt aber auch schon Mod's im Runic Forum, mit Tränke die auch die Stat-Punkte ändern ...)
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

chickenbarber
Tränkesammler
Beiträge: 35
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 15:19

Re: [Hinweis] Die "Console"

Beitrag von chickenbarber » Mi 17. Okt 2012, 16:48

also reskillen flagged schonmal nicht, zumindest haben meine mitspieler kein rotes ausrufezeichen hinter meinem namen gesehen. gibts noch andere indizien, dass man geflagged ist?

Antworten