Zwielichtige Händler

Alles zu den Gegenständen in Torchlight 2. Wer hat die besten Items? Zeigt her eure Uniques! Diskussionen zu Verzauberungen und anderen Zaubern gehören ebenfalls hier rein.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

AoKiAka
Minenerkunder
Beiträge: 18
Registriert: Mo 5. Nov 2012, 14:21
Wohnort: BaWü

Zwielichtige Händler

Beitrag von AoKiAka » Fr 7. Dez 2012, 20:34

Guten Tag ^^

Mich würde es interessieren ob ihr die Dienste der "zwielichtigen Händler" wie z.B. Santo der Diskrete im Kartenwerk benutzt.
Also all jene Händler die nicht identifizierte Gegenstände zum Verkauf anbieten.

Seit Gestern bin ich ein riesiger Fan von Santo xD
Der Hauptteil meines gefundenen Goldes wärend der Levelphase wandert nun in seine Taschen.
Dabei kamen ca 15 Unique Schwerter / Krallen herum.

Es ist zwar ein gewisses Glücksspiel, aber da ich dadurch relativ zuverlässig an manche meiner gesuchten Krallen und Schwerter kam, war ich dann doch sehr glücklich ^^

Da hier bisher diese besonderen Händler noch nicht besprochen wurden wollte ich ihnen ein Thema witmen.

Benutzt ihr sie? Welche Waffen / Rüstungen / Ringe und Amulette habt ihr schon dort erbeuten können?
Oder haltet ihr das für vollkommen überflüssig und sucht lieber die Beute in vor Blut triefenden Kadavern? Manch einer findet ja legendäre Gegenstände in Töpfen xD

TheScientist
Minenerkunder
Beiträge: 20
Registriert: Do 11. Okt 2012, 06:44

Re: Zwielichtige Händler

Beitrag von TheScientist » Sa 8. Dez 2012, 12:15

Servus AoKiAka,

ich habe diesen Händler auch schon mehrmals benutzt, und ~2 Mio Gold hineingesteckt; danach hatte ich zwar einige uniques, die auch schon lange gesucht habe. Die Raten, in der man bei dem Häündler ein uniqu bekommt, lag bei mir bei geschätzt 20%; also durchaus lohnend.

Allerdings ist für mich eines der wichtigsten Dinge in einem solchen Rollen- bzw. Hack'n'Slay-Spiel das unbeschreibliche Gefühl, sich durch Gegnermassen zu kämfen und dann die verheißungsvolle Schrift am Boden zu bemerken; jawoll, ein unique!!! Deshalb habe ich dem Händler den Rücken gekehrt und stecke all mein Geld in Borris the Stout, um meine Ausrüstung optimal zu verbessern....was ich da schon an Gold rausgeschmissen habe :shock:

LG

TheScientist

Stratos
Tränkesammler
Beiträge: 43
Registriert: So 2. Dez 2012, 14:48

Re: Zwielichtige Händler

Beitrag von Stratos » Sa 8. Dez 2012, 15:55

Bisher noch nicht einmal angefasst den Typen. Dem Glücksspiel vertrau ich schon seit Diablo II nicht mehr und mein Gold wird in der Regel in Sockel und Attributsenchants investiert. Wenn ich Uniques brauche, geh ich die Endbosse farmen. :O

Norbi
Rattenfänger
Beiträge: 6
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 12:02

Re: Zwielichtige Händler

Beitrag von Norbi » Sa 8. Dez 2012, 16:57

Nutze den Händler sehr oft und auch erfolgreich. Mittels Boon-Rolle bekommt man ja leider nur die Endset-Rüstungsteile, Schmuck und Gürtel jedoch nicht.
Also bleibt da nur das Quentchen Glück und gelegendlich evtl. ein Fundstück von Mobs.
Mein Berserker-Endset hab ich beisammen, für die anderen Chars auch einige Teile auf Bank. :D

Benutzeravatar
Apokailypse
Minenerkunder
Beiträge: 25
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 13:34

Re: Zwielichtige Händler

Beitrag von Apokailypse » So 9. Dez 2012, 13:23

Wenn padout nix fällt an gescheiten Krams, meist ein Gürtel oder Ring, dann schau ich gern mal beim Gambler vorbei. Je mehr er von der selben Art an Ringen,Waffen etc hat(so ab 4 Stück), dann ist immer ein Unique dabei eigentlich(so 90% find ich).

Afura
Skelettschnetzler
Beiträge: 115
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 14:24
Wohnort: Royaume de la Belgique

Re: Zwielichtige Händler

Beitrag von Afura » So 9. Dez 2012, 14:01

Ich benutze den Santos Händler wie verrückt. Ich war schon in Diablo 2 ein riesen Gambling Fan. Santo hat bestimmt schon ein paar Millionen mit mir verdient :) . Ich habe schon oft sehr gute Sachen bei ihm erspielt. Mir ist aber aufgefallen, dass desto weniger Gold ich habe, desto mehr Uniques bekomme ich.

RoteRakete
Moderator der einen Theorie
Moderator der einen Theorie
Beiträge: 512
Registriert: Di 18. Sep 2012, 16:08
Wohnort: Herbergsvater der 3 Schwestern

Re: Zwielichtige Händler

Beitrag von RoteRakete » So 9. Dez 2012, 14:33

Ich bin bei Santos Händler beim Leveln bis ca. lvl 90 immer ein gern gesehener Gast, aber später ist mir das Gold einfach zu schade, das spar ich lieber für Enchanter auf.

Die meisten %all damage reduce Sachen, die meine Chars so tragen, kommen von ihm.

Das Gambling ist bei TL2 auch weitaus lohnender als damals bei Diablo 2, auch wenn ich da absolut Gamblesüchtig war, weil ich nicht wusste, wohin mit dem ganzen Gold....
"Looten & Leveln - das gehört einfach dazu. Die meißten Spiele ohne sind für mich nur feuchter Schmu."
- Trant

Prof. Chaos und sein Gehilfe General Desaster: Mein Dualzerker
Jerome McEllroy in der Hardcore Schulkantine: Das Engineer-Regmonster

Benutzeravatar
Karhad
Skelettschnetzler
Beiträge: 112
Registriert: So 2. Dez 2012, 01:32

Re: Zwielichtige Händler

Beitrag von Karhad » Mo 10. Dez 2012, 02:50

mit dem Typen bin ich inzwischen echt dicke...

bisher alle Waffen die ich benutzt hab, kamen von dem. Hat bis level 92 gedauert bis ich mal nen Drop hatte den ich besser verwenden kann als die Dinger von ihm

marlene
Tränkesammler
Beiträge: 53
Registriert: So 14. Okt 2012, 12:33

Re: Zwielichtige Händler

Beitrag von marlene » Mo 10. Dez 2012, 08:38

Norbi hat geschrieben:Nutze den Händler sehr oft und auch erfolgreich. Mittels Boon-Rolle bekommt man ja leider nur die Endset-Rüstungsteile, Schmuck und Gürtel jedoch nicht.
Also bleibt da nur das Quentchen Glück und gelegendlich evtl. ein Fundstück von Mobs.
Mein Berserker-Endset hab ich beisammen, für die anderen Chars auch einige Teile auf Bank. :D
mit diesem mod hat der auch schmuck und gürtel.
http://torchlight.4fansites.de/forum/vi ... =39&t=1342

emcekay
Minenerkunder
Beiträge: 12
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 09:20

Re: Zwielichtige Händler

Beitrag von emcekay » Do 12. Sep 2013, 00:36

moin moin - hab ne frage zum gambeln / glücksspielen ...

sagen wir mal ich bin lvl 70-100 möchte aber gerne gegenstände beim gambeln erhalten die um die levels 50 sind - hab ich da noch ne chance oder kommen nur gegenstände von 70-100?

wenn ich nur singleplayer spiele und keine items ertauschen möchte wie bekomme ich das hin ohne nochmal nen char auf lvl 50 hochzuspielen der dann die 50er items mir gambelt?

g00d n8!

Antworten