ARPG - Alternative Spiele?

Alles was nicht in die anderen Foren gehört, kommt hier rein. Bitte beachtet das auch im Off-Topic Bereich kein Spam erwünscht ist.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

Benutzeravatar
Emptyage
Medeavernichter
Beiträge: 159
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 11:58

ARPG - Alternative Spiele?

Beitrag von Emptyage » Mi 20. Mär 2013, 15:38

Moin Moin Community!

Ich bin zwar TL2 nicht überdrüssig, muss aber mal grade was anderes sehen.
(Abwechslung muss sein :) )

Zocke eigentlich nur ARPGs und bin grad auf der Suche nach Titeln, die mich evtl interessieren könnten.

Habe Diablo I bis III
Titan Quest
Might and Magic 3 - 6
Die DSA Titel
WOW (Nach Frozen Throne aufgehört)
Hellgate London
Darksiders
Sacred I und II
Torchlight I und II (wer hätts gedacht)

ich suche "Jedemengemonstermitmausklickenwegmetzel-Spiele" und nach möglichkeit nicht Online und Singelplayer. Was entspannendes für 2 Stunden am Abend oder so.

Torchlight hab ich immo so viele verschiedene Varianten durch, ich kann die Quitschbunten Rattlinge schon nicht mehr sehen :crazy:

Was jetzt nicht heißt das ich aufhöre TL2 zu zocken, denn aus der o.g. Liste ist es neben D2 immernoch das Geilste wo gibt!

Habe mittlerweile alle möglichen Spieleplatformen und Onlinezeitschriften durchforstet aber nicht wirklich was passendes gefunden.

Was kennt ihr noch für entsprechende Games?
Umfrage
Mod-Idee

"Viele abstrakte hochkomplizierte und mathematisch schwer
zu fassende Performances eines dreidimensionalen Objektes im freien Raum
lassen sich doch ganz einfach mit einem Smiley beschreiben: :kopfnuss: "

Benutzeravatar
ooFex
Overseerbezwinger
Beiträge: 74
Registriert: Di 26. Feb 2013, 15:14

Re: ARPG - Alternative Spiele?

Beitrag von ooFex » Mi 20. Mär 2013, 16:13

Na da sag' ich doch mal: Path of Exile

Typisches Action RPG mit düsterem Setting wie etwa Diablo 2.

Ist zurzeit in der Open Beta Phase und somit für jeden kostenlos spielbar (Wird sich aber wohl zu Release auch nicht ändern).

Es gibt zwar einen Itemshop mit dem die Entwickler das finanzieren wollen, jedoch gibt es dort nur kosmetische Items zu kaufen.

Allerdings leider nur online spielbar. Man trifft aber nur in den Städten auf andere Spieler. Die Gebiete an sich sind für sich selber bzw. seine Gruppe instanziert.

Benutzeravatar
Emptyage
Medeavernichter
Beiträge: 159
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 11:58

Re: ARPG - Alternative Spiele?

Beitrag von Emptyage » Mi 20. Mär 2013, 17:23

Na da sag' ich doch mal: Path of Exile
Grade mal die HP von denen angeschaut.
Das ist ja mal sowas von FinalFantasy 7 + 10 meets Diablo II.
Geile Idee!
Ich schau mal rein!
Umfrage
Mod-Idee

"Viele abstrakte hochkomplizierte und mathematisch schwer
zu fassende Performances eines dreidimensionalen Objektes im freien Raum
lassen sich doch ganz einfach mit einem Smiley beschreiben: :kopfnuss: "

Benutzeravatar
AlterYeti
Skelettschnetzler
Beiträge: 101
Registriert: Fr 19. Mär 2010, 17:03
Wohnort: Hanau/Hessen

Re: ARPG - Alternative Spiele?

Beitrag von AlterYeti » Mi 20. Mär 2013, 17:46

Ich würde sagen du hast dir schon alle Perlen rausgepickt.Das sind im Großen und Ganzen alle Spiele die ich auch gespielt habe.
Einen Geheimtipp kann ich die auch nicht geben, da ich nichts kenne das in dieser Liga mitspielen kann :roll:
Alles andere sind zweit oder drittklassike Spiele wie
:denk: R.A.W. - Realms of Ancient War,Loki - Im Bannkreis der Götter, Silverfall oder Dungeon Siege(naja mittelmässig)
Es gibt noch gute (Action)Rollenspiele, die sind meist 3th Person Perspektive,halt kein echtes Hack and Slay.
"Sir, we are surrounded!" - "Great - we can attack in any direction."

Benutzeravatar
Emptyage
Medeavernichter
Beiträge: 159
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 11:58

Re: ARPG - Alternative Spiele?

Beitrag von Emptyage » Do 21. Mär 2013, 08:42

ooFEX:
Habe mir Path of Exile gestern (im Lauf der Nacht :( )
installiert und heute Morgen ne std. getestet.

Hammergeil!
Das du Online zockst merkst du eigentlich garnicht,
und es ist genau so ein schönes Hack'n'Slay wie ich gesucht habe.
Düster, unkompliziert und mit den echt andersartigen Skillsystem
(von FinalFantasy 7 und 10 "inspiriert" :roll: )
mal eine grandiose abwechslung!

Ich hoffe nur, er speichert den spielstand wenn man es weg-X-t.
Habe nämlich keinen Button zum beenden gefunden :shock:

BTW: Damit fließen die Ideen für GUTS wieder :D
Umfrage
Mod-Idee

"Viele abstrakte hochkomplizierte und mathematisch schwer
zu fassende Performances eines dreidimensionalen Objektes im freien Raum
lassen sich doch ganz einfach mit einem Smiley beschreiben: :kopfnuss: "

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: ARPG - Alternative Spiele?

Beitrag von FOE » Do 21. Mär 2013, 08:52

Hallo Emptyage!

Da Du ja "Titan Quest" hast, hast Du auch die Mod [Mod] Lilith The Will of Demon : Battles of Jalavia (v1.1) gespielt?!

Oder auch [Mod] Diablo 2 Immortal [Release v1.64]! :mrgreen:
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Benutzeravatar
Emptyage
Medeavernichter
Beiträge: 159
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 11:58

Re: ARPG - Alternative Spiele?

Beitrag von Emptyage » Do 21. Mär 2013, 09:51

Nein, die Mods habe ich nihct gespielt.
Habe auch Immortal Throne nicht gespielt, ich habs zwar, aber
iwie will mein Win7-64Bit das zock nicht. TQ ohne probleme (im WinXP-SP2 Modus) aber IT geht garned. Lässt sich nihctmal installieren (Habs aus der Gold-Edition). Evtl ist da aber auch die DVD defekt, denn auch wenn ich fersuche dort auf die IT Dateien zuzugreifen, gibt er mir eine FM.
Umfrage
Mod-Idee

"Viele abstrakte hochkomplizierte und mathematisch schwer
zu fassende Performances eines dreidimensionalen Objektes im freien Raum
lassen sich doch ganz einfach mit einem Smiley beschreiben: :kopfnuss: "

Benutzeravatar
ooFex
Overseerbezwinger
Beiträge: 74
Registriert: Di 26. Feb 2013, 15:14

Re: ARPG - Alternative Spiele?

Beitrag von ooFex » Do 21. Mär 2013, 10:12

Schön, dass ich dir etwas Abwechslung verschaffen konnte ;)

Mir hat das auch ganz gut gefallen. Vor allem eben der sehr sehr große Talentbaum und das mit den Gems. Wollte dann aber lieber auf entgültigen Release warten.

Ausloggen solltest du dich in einem Menu rechts neben der HP-Kugel können. Dürfte aber kein Problem sein, wenn du es einfach so geschlossen hast.

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: ARPG - Alternative Spiele?

Beitrag von FOE » Do 21. Mär 2013, 10:27

Emptyage hat geschrieben:Nein, die Mods habe ich nihct gespielt.
^^ Ein schwerwiegender Fehler ... IMHO! Bild
Emptyage hat geschrieben:Habe auch Immortal Throne nicht gespielt, ich habs zwar, aber
iwie will mein Win7-64Bit das zock nicht. TQ ohne probleme (im WinXP-SP2 Modus) aber IT geht garned. Lässt sich nihctmal installieren (Habs aus der Gold-Edition). Evtl ist da aber auch die DVD defekt, denn auch wenn ich versuche dort auf die IT Dateien zuzugreifen, gibt er mir eine FM.
Komisch!? :shock: :?

Bei mir funktioniert es Problemlos unter Win7 Pro x64 ...

Könntest mal versuchen, den Inhalt der DVD auf die HDD kopieren und dann die Installation von der HDD weg zu machen, wenn's keinen Fehler beim Kopieren ergab!?
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Benutzeravatar
Emptyage
Medeavernichter
Beiträge: 159
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 11:58

Re: ARPG - Alternative Spiele?

Beitrag von Emptyage » Do 21. Mär 2013, 11:02

FOE hat geschrieben: Könntest mal versuchen, den Inhalt der DVD auf die HDD kopieren und dann die Installation von der HDD weg zu machen, wenn's keinen Fehler beim Kopieren ergab!?
Genau da liegt die Crux, hab ich schon versucht, aber die Cab2 scheint defekt zu sein. Bringt mir FM das nicht drauf zugegriffen werden kann. (Genaue meldung hab ich grad nicht im kopp)
:(

Was können denn die Mods?
Umfrage
Mod-Idee

"Viele abstrakte hochkomplizierte und mathematisch schwer
zu fassende Performances eines dreidimensionalen Objektes im freien Raum
lassen sich doch ganz einfach mit einem Smiley beschreiben: :kopfnuss: "

Antworten