Fate

Alles was nicht in die anderen Foren gehört, kommt hier rein. Bitte beachtet das auch im Off-Topic Bereich kein Spam erwünscht ist.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

Antworten
Benutzeravatar
Maxvorstadt
Medeavernichter
Beiträge: 152
Registriert: So 14. Nov 2010, 07:00

Fate

Beitrag von Maxvorstadt » Do 6. Feb 2014, 20:05

Nachdem ich mir kürzlich bei Steam Fate gecatcht habe, war ich auf der Suche nach nem Forum für das Game, gibbet aber anscheinend nicht!
Da Fate ja der direkte Vorgänger -Quasi Version 0.9- von Torchlight ist, hab ich mir gedacht, dass vielleicht der ein oder andere Veteran von Fate hier unterwegs ist und möchte hier nen kleinen Fred zum Austausch über das gar nicht schlechte Spiel eröffnen.
Freu mich schon auf Antworten, vielleicht kriegen wir ja noch so viele Veteranen zusammen dass hier noch ein Unterforum für Fate erstellt wird! :D *hoffnungsvoll Mod anlächel*
Bis denne...

Malgardian
Moderator der Zeraphi
Moderator der Zeraphi
Beiträge: 1645
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 11:43
Wohnort: Marktplatz von Zeryphesh

Re: Fate

Beitrag von Malgardian » Fr 7. Feb 2014, 18:06

Einen Thread kannst gerne haben, aber mit einem Unterforum wirds wohl eher nix :wink: Dafür müsste in Sachen Fate schon mehr los sein.

Benutzeravatar
Maxvorstadt
Medeavernichter
Beiträge: 152
Registriert: So 14. Nov 2010, 07:00

Re: Fate

Beitrag von Maxvorstadt » Mo 10. Feb 2014, 01:11

Tja mei! Macht aber Laune, obwohl der Schwierigkeitsgrad doch etwas höher ist als bei Torchlight. Langsam aber sicher krieg ich den Dreh raus! :lol:

Benutzeravatar
Roger65
Rattenfänger
Beiträge: 6
Registriert: Di 4. Feb 2014, 14:36

Re: Fate

Beitrag von Roger65 » So 9. Mär 2014, 21:50

@Maxvorstadt: Bist du noch Fate am gamen? Denn ich bin aktuell am überlegen mir es bei Steam zu besorgen. Weiß aber noch nicht ob sich das ganze wirklich lohnt. Wie findest du Fate und würdest du es mir empfehlen?
Schon einmal danke für die Info :)

Benutzeravatar
Maxvorstadt
Medeavernichter
Beiträge: 152
Registriert: So 14. Nov 2010, 07:00

Re: Fate

Beitrag von Maxvorstadt » Sa 15. Mär 2014, 21:50

Jau, gelegentlich!
Es erinnert sehr an Torchlight (1). Man bekommt, zufallsabhängig, beim Spielstart die Quest einen Oberboß im Dungeon abzumurksen. Man hat ein Tier, welches Sachen verkaufen kann. Das Skillsystem ist anders als bei Torchlight, man hat so Skills wie Schwertkampf, Axtkampf, Defensive Magie, Offensive Magie usw. Man bekommt pro Stufe 2 oder 3 Skillpunkte und natürlich Attributspunkte. Für Ruhm gibts auch 2 Punkte pro Ruhmstufe. Außerdem gibt`s in der Stadt nen Typen bei dem man Ruhmstufen für Teuro kaufen kann. Items findet man in verschiedenen Graden, heißt dass man auf der einfachsten Schwierigkeitsstufe überhaupt keine Gradierten Items -sondern nur normale- finden kann, auf der nächsten Superior-Grad Items usw. bis zum härtesten Schwierigkeitsgrad, wo man flawless-items, also fehlerlose Items finden kann. Es gibt auch items mit Sockel und sockelbare Items.
In der Stadt gibt`s auch nen Verzauberer, bei dem man seine Items Verzaubern kann, und zwar ohne Ende! Die Liste der Verzauberungen kann dabei durchaus über den Bildschirmrand hinaus gehen! Es gibt allerdings auch eine -sehr geringe- Chance das beim Verzaubern die bisherigen Verzauberungen wieder entfernt werden, was ziemlich ärgerlich ist.
Allerdings muß ich zugeben das ich -das nötige Gold vorausgesetzt- oft ne Viertelstunde und mehr beim Verzauberer rumhänge. Es ist halt einfach dieser "Nur noch eine Verzauberung, eine einzige! Okay noch eine, eine hamma noch!" Effekt der dann zuschlägt! :mrgreen:
Nur der Schwierigkeitsgrad ist echt happig, schon auf dem ersten sind die tieferen Dungeonlevel recht schwer. Dazu kommt ein etwas schlecht durchdachtes Wiederbelebungskonzept, bei dem man zwischen drei Möglichkeiten wählen kann, mal seh`n ob ich noch alle drei zusammenbringe:
Man kann vollständig geheilt am Ort des Todes -auf Kosten von viel Gold und einigen Ruhmpunkten- wiederbelebt werden.
Man kann voll geheilt und mit geringen Goldkosten zufällig bis zu drei Level entfernt vom Todesort wiederbelebt werden. Das kann natürlich auch bedeuten, das du drei Level unter deinem Todesort wiederbelebt wirst, wo natürlich üble Monster auf dich warten!
Ausserdemkann man noch sich drei Level höher wiederbeleben lassen, das kostet allerdings alles Gold!
So, jetzt muß ich aber wieder mal mein Schicksal (Fate) herausfordern! Wenn du noch Fragen hast, dann nur zu.
Bis denne

Antworten