Neuer Content mit Patch 1.15

Das allgemeine Torchlight Forum. Hier könnt ihr über allgemeine Dinge diskutieren. Bitte keine Diskussionen zum Singleplayer Modus. Dafür haben wir ein eigenes Unterforum.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

Fenris
Moderator der Church of Violence
Moderator der Church of Violence
Beiträge: 437
Registriert: So 8. Nov 2009, 10:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Neuer Content mit Patch 1.15

Beitrag von Fenris » Fr 12. Feb 2010, 21:56

Mit Patch v1.15 habe ich einen neuen Charakter angefangen, um mal zu sehen, was -auch innerhalb der Storyline- an neuen Inhalten dazu gekommen ist. Ich muss sagen: Ich bin wirklich sehr erstaunt. Ich persönlich hätte nicht damit gerechnet, dass die Entwickler sich die Arbeit machen neue -und teilweise sehr aufwendig gestaltete- Gebiete hinzu zu fügen.

Besonders positiv ist mir dabei aufgefallen, dass die neuen Teile wesentlich komplizierter sind als bisher - man verläuft sich sogar hin und wieder! Als Beispiel seien hier die Maps genannt, die man von dem NPC am Eingang der Stadt erhält. Bisher bekam man dort nur sehr schlechte Belohnungen für geleistete Aufgaben (find ...ember) und jetzt diese wundervollen Karten, die einen in komplett neu gestaltete Gebiete lassen (thematisch immer noch in den gleichen Kategorien wie "Lost Fortress, Tombs Of The Awakened, etc), wo man nette Überraschungen erlebt, wie zum Beispiel:
  • - der bereits genannte nicht-lineare Verlauf
    - leicht veränderte Monster
    - Stellen die Geschick erfordern, wo Wände aufeinander zu rasen, horizontale Flammenstöße, etc.
Weiter kommt noch ein besonderer Leckerbissen hinzu:
Ich habe im "Lost Fortress" beim Boss eine Karte erhalten, die in ein komplett neues Gebiet führte, welches von Stil sich deutlich von allen anderen abhebt. Auch die Monster wurden dort verändert und es gab neue Typen, sowie umgestaltete Champions und einen Endboss, der es wirklich in sich hatte.
Über diesen möchte ich nicht zu viele Worte verlieren, es sei nur gesagt, dass dieser deutlich schwerer ist als Ordrak (wenn auch mit wesentlich weniger HP) und -für die WoW-Spieler- stark an C'thun erinnert :mrgreen:


Ferner wurden viele Questbelohnungen überarbeitet, sodass man damit auch etwas anfangen kann. Es wurden neue Attribut-Möglichkeiten ausgearbeitet und das Enchanting verbessert. So kann man beispielsweise bei den Schreinen immer mit einer Chance von 0% auf die Zerstörung des Gegenstandes selbigen verzaubern (Unter Vorbehalt - wartet derzeit noch auf Verifizierung), wobei hierbei auch die Chance +1 auf ein Talent zu bekommen stark erhöht wurde (bei 3 von 5 Verzauberungen ist das bei mir der Fall gewesen).


Ich bin schlicht begeistert von den neuen Möglichkeiten und werde das Spiel jetzt im Freundes- und Bekanntenkreis wieder weiter empfehlen, um den Entwicklern möglichst viel Unterstützung zukommen zu lassen.



Was davon habt ihr schon erlebt, was habt ihr noch neues gefunden - schreibt es mir :D


Am Ende möchte ich noch ein paar Screenshots anfügen - ich hoffe es gefällt.
Bild
Bild



MfG, Fenris
Fenris
  • - Destroyer || Sword'n'Board; Guide: >>hier<<
    - Very Hard | Floor 101
Ohne Gameplay-verändernde Mods.

Benutzeravatar
Shadowbear101
Minenerkunder
Beiträge: 26
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 10:26
Wohnort: Bremen

Re: Neuer Content mit Patch 1.5

Beitrag von Shadowbear101 » Sa 13. Feb 2010, 15:18

Hi,

also das mit den questbelohnungen und den besonderen hindernissen kann ich nur bestätigen es ist einfach viel genialer und mit den belohnungen kann man halt wirklich ab und an mal was anfangen. Das mit dem enchanten kann ich nur bestätigen man bekommt viel öfter mal einen skillpunkt auf schatzsucher oder andere skill punkte dazu. Dieser Patch ist einfach sehr gelungen und das up patchen lohnt auf alle fälle

mfg Maurice :D
LG Maurice

HARDCORE will never DIE !!!!!!

ANGERFIST

MASTERS OF HARDCORE

Vurguzz
Rattenfänger
Beiträge: 8
Registriert: Sa 6. Feb 2010, 07:38

Re: Neuer Content mit Patch 1.5

Beitrag von Vurguzz » Mo 15. Feb 2010, 08:00

Das bei den Schreinen öfters mal +X Skills dabei sind stimmt.
Was allerdings zumindest in der Steamversion nicht stimmt ist, das die Chance auf Disenchanten bei 0 liegt. Sie ist zwar nur halb so hoch wie in der Stadt, aber immer noch vorhanden. Hat mir gestern ein gutes Unique Schwert verhunzt. :evil:

Benutzeravatar
TorchLeech
Overseerbezwinger
Beiträge: 70
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 20:09

Re: Neuer Content mit Patch 1.15

Beitrag von TorchLeech » Mo 15. Feb 2010, 12:53

Wo steht denn, dass die Verzauberungsschreine auf 0% gesetzt wurden? In den offiziellen Patchnotes meines Wissens nach nicht. Daher auch wenig verwunderlich, dass es nicht der Fall ist.
TorchLeech - freier Mod-Manager für Torchlight. Installiere und aktualisiere Deine Mods mit wenigen Mausklicks.

Fenris
Moderator der Church of Violence
Moderator der Church of Violence
Beiträge: 437
Registriert: So 8. Nov 2009, 10:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Neuer Content mit Patch 1.15

Beitrag von Fenris » Mo 15. Feb 2010, 22:07

Bei mir ist's definitiv der Fall. Keine Ahnung, warum es nicht in den Patchnotes steht. Eventuell kann das ja jemand, der die RunicGames-Version hat mal überprüfen, ob es bei ihm auch der Fall ist.

Und wer schon öfters Spiele gespielt hat, die Updates erfahren, der wird wissen, dass auch Dinge passieren, die nicht in Patchnotes vermerkt werden -egal ob beabsichtigt, oder nicht. Daher auch wenig verwunderlich, dass so etwas hier auch passiert sein kann.

Ich will damit nur sagen, dass so etwas immer möglich ist und man nur, weil es sich nicht mit den eigenen Erfahrungen deckt, oder nicht offiziell ist, nicht kategorisch ausgeschlossen werden sollte/kann.



MfG, Fenris
Fenris
  • - Destroyer || Sword'n'Board; Guide: >>hier<<
    - Very Hard | Floor 101
Ohne Gameplay-verändernde Mods.

freddykk
Tränkesammler
Beiträge: 33
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 20:07

Re: Neuer Content mit Patch 1.15

Beitrag von freddykk » Di 16. Mär 2010, 13:56

@Fenris: bei welchem quest genau hast du die map mit den guten look und dem starken endgegner bekommen ??

spiele es nämlich auch gerade nochma durch aber iwie is mir bisher nix dergleichen untergekommen.

Sedriss
Ehemaliger Moderator
Ehemaliger Moderator
Beiträge: 455
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 17:31
Wohnort: Zentrum der Macht

Re: Neuer Content mit Patch 1.15

Beitrag von Sedriss » Do 18. Mär 2010, 09:03

freddy hat geschrieben:@Fenris: bei welchem quest genau hast du die map mit den guten look und dem starken endgegner bekommen ??
Fenris hat geschrieben: Ich habe im "Lost Fortress" beim Boss eine Karte erhalten, die in ein komplett neues Gebiet führte, welches von Stil sich deutlich von allen anderen abhebt. Auch die Monster wurden dort verändert und es gab neue Typen, sowie umgestaltete Champions und einen Endboss, der es wirklich in sich hatte.
:roll: :wink:
Gebrechliche Grüße
Sedriss a.k.a. "Der Imperator"
Tara, Vanquisher (Gunslinger) - Lvl. 38/25 Hard Mode

Bild

freddykk
Tränkesammler
Beiträge: 33
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 20:07

Re: Neuer Content mit Patch 1.15

Beitrag von freddykk » Do 18. Mär 2010, 11:17

mir hat bisher noch nie n monster ne karte gedroppt, deswegen hab ich gedacht, dass ich vllt was falsch verstanden hätte. schweinerei, will auch da hin !! :(

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5402
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: Neuer Content mit Patch 1.15

Beitrag von FOE » Do 18. Mär 2010, 12:42

freddy hat geschrieben:mir hat bisher noch nie n monster ne karte gedroppt, ...
Hast Du auch einen neuen Char mit der v1.15 begonnen, dies ist ja die Voraussetzung für die neuen Contents ... AFAIK!
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

freddykk
Tränkesammler
Beiträge: 33
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 20:07

Re: Neuer Content mit Patch 1.15

Beitrag von freddykk » Do 18. Mär 2010, 18:18

jop. hab den char vor paar tagen angefangen. 1.15 hab ich scho länger drauf. irgendwie hab ich scheinbar pech. hab ja von dem questtyp auch noch nie ne map bekommen.

Antworten