[How to] Mod - Installation (Torchlight 2)

Hier gehören allgemeine Fragen rund ums Modding / Mods, Tools.

Moderatoren: Malgardian, FOE, frx

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

[How to] Mod - Installation (Torchlight 2)

Beitrag von FOE » Di 9. Okt 2012, 08:13

Hallo Community!

Übersicht:
  • Hier eine Anleitung wie ihr Mods bei der Retail/Boxed-Version installiert
  • Hier eine Anleitung wie ihr Mods bei der Steam-Version installiert
  • Hinweise zu alte Char's und Mods
  • TL2-Mods und Netzwerke
  • Hier eine (mögliche) Anleitung wie ihr Mods richtig deinstalliert
  • Tipp wie man Mods beim Steam-Workshop downloaden kann, wenn man die TL2-Retailversion hat
  • Hinweise zu Torchlight 2 PAK-Mods (Pre-GUTS)

Für Torchlight 1 siehe hier: [How to] Mod - Installation (Torchlight 1)


Hier eine Anleitung wie ihr Mods bei der Retail/Boxed-Version installiert:
  • 1. Als Erstes ladet ihr euch die entsprechende Mod runter, bzw. "Abonniert" sie im Steam-Workshop und die

    2. Meist sind diese dann im .zip - Format und müssen entpackt werden (falls nicht: ab Schritt 4 weiter).
    (Bez. anderer Formate siehe hier: Titan Quest Forum - [Info] Packprogramme/-formate: ZIP, RAR usw.!)

    3. Entpackt die Datei an einer belieben Stelle (Download-Ordner, Desktop, ...).

    4. Hier ist der mods Ordner jetzt unter <...\My Games\runic games\Torchlight 2> zu finden!

    Weiter gibt es da jetzt aber ein paar Punkte zu beachten:
    • Mit v1.22 funktionieren die PAK-Mods nicht mehr!
    • Man kann aber via GUTS-Editor die PAK-Mods konvertieren, siehe hier.
    • Leider funktioniert dies nicht bei allen PAK-Mods, d.h. bei Einigen muss man auf eine angepasste, neue Version vom Programmierer warten.
    • Mit den Mods gibt es jetzt auch einen 2. Save-Ordner - modsave -, es wird jetzt ein getrennter Spielstand mit und ohne Mods verwaltet.
      Wenn man also einen alten Char mit Mods weiter spielen will, dann muss man ihn vom Ordner save nach modsave kopieren/verschieben.
      ACHTUNG: Danach ist der Char aber nicht mehr spielbar, ohne Mods :!:
      D.h. ein zurück kopieren nach save funktioniert nicht mehr.
      (Mittlerweile gibt es aber ein Tool, mit dem man dies auch wieder "Richten" kann!)
    • Der Start von TL2 erfolgt jetzt auch noch über den ModLauncher
      • Der obere Button (Pfeil nach Rechts) startet Normal TL2 (es wird auf den Ordner "save" zugegriffen).
      • Der untere Button (Pfeil nach Rechts + Symbol) starten die Mods-Auswahl und ein Klick auf den (selben) Butten (Rechts Unten) startet dann TL2 mit den Mods (es wird auf den Ordner "modsave" zugegriffen).

        Der ModLauncher bieten u.A. auch noch die Möglichkeit eine Auswahl - die aktuelle "mod selektion" - zu speichern und/oder eine vorhandene zu laden. Dies geschieht mit den 2 Buttons Links/Oben.
        Der Erste dient zum Laden eine Auswahl (.sch-Datei) und der Zweite zum Speichern.
        Der 3. Button in dieser Reihen öffnet den Mod-Odner als Fenster und der Button Links/Unten öffnet noch den modsave-Ordner als Fenster.
    5. Dort den Ordner mods aufrufen.

    6. Die Mod-Datei (name.mod) wird einfach dort hinein kopiert, ohne Ordner.

    7. Fertig!

    8. Wie schon Darüber geschrieben, muss TL2 jetzt via "ModLauncher" (oder über den "TL2.Runic-Launcher" (der dann den "ModLauncher" aufruft) gestartet werden.

    9. Wie ebenfalls schon Oben geschrieben würde, lassen sich nicht alle alten Pak-Mods zu 100% konvertieren, da sie halt mit Hilfe von inoffiziellen Hilfsmitteln erstellt wurden. Da muss dann halt der jeweilige Programmierer der Mod, diese mit Hilfe von GUTS umprogrammieren!

Vorher aber immer die Readme-Datei lesen (sofern eine beigefügt ist), denn eventuell erfordert die
Installation bestimmter Mods eine Abweichung von der beschriebenen Vorgehensweise.


Hier eine Anleitung wie ihr Mods bei der Steam-Version installiert:
  • 1. Steam öffnen/starten und in der Bibliothek bei TL2 auf Workshop durchstöbern klicken.

    2. Die gewünschte(n) Mod(s) anklicken und auf die Schaltfläche Abonnieren klicken.

    3. TL2 starten und den unterer Button des ModLauncher verwenden, aus der Liste der Mods-Auswahl links, den/die abonnierten Mod(s) auswählen (Haken dran!), rechts gegebenenfalls die Modladeordnung anpassen und das Spiel starten.

    4. Falls der/die Mod(s) nicht in der "Mod-Auswahl" (siehe 3.) erscheint, dann Steam neu starten und nochmal Schritt 3 durchführen.

    5. Spaß haben! 8)

Hinweise zu alte Char's und Mods:

Mit den offiziellen Mod-Support wurde auch ein eigener, zweiter Ordner eingeführt, wo die Char's, welche mit Mods gespielt werden, getrennt abgelegt sind!

Man kann aber seine alten, vorhandenen Char's auch mit Mod's weiter spielen!

Dazu muss man einfach nur die .SVB-Dateien aus dem Ordner <save> in den Ordner <modsave> verschieben/kopieren! Und ev. auch die <sharedstash_v2.bin> Datei, damit man auch die alte, gemeinsame Kiste dann zur Verfügung hat. (Bez. des Standortes, sieh hier [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 2.)
  • Aber ACHTUNG ... dies ist eine Einbahnstraße :!:
Wenn ein Char einmal mit einer Mod gespielt/gespeichert wurde, dann gibt es kein Zurück mehr, dann kann man ihn nicht mehr ohne Mods spielen!
(Es gibt zwar ein Tool, mit dem es Möglich ist, die Abhängigkeit von Mods zu entfernen, aber dies geschieht nicht mit 100%iger Sicherheit! Siehe hierzu dieses Thema!)


TL2-Mods und Netzwerke:

Wenn der PC in einen Netzwerk betrieben wird und der User-Bereich auf einen Server-Pfad direkt gemappt ist, dann funktioniert der Mod.Launcher nicht, bzw. er findet/sieht die .mod-Dateien nicht! (» Siehe Beitrag und Folgende)
Der Mod.Launcher benötigt unbedingt einen Laufwerksbuchstaben, damit der korrekt funktionieren kann!


Hier eine (mögliche) Anleitung wie ihr Mods richtig deinstalliert:

Wie es im Moment (IMO!?) aussieht, reicht es bei TL2, wenn man die nicht mehr benötigte Mod einfach löscht, im Ordner <...\My Games\Runic Games\Torchlight 2\mods\>.

Aber bitte dabei auch unbedingt dies hier beachten - ggf. zuerst mal nur den Mod "deaktivieren" und den Char laden, um zu überprüfen ob nicht eine "Mod-Bindung" beim Char vorhanden ist.

Bez. "Mod-Bindung" lösen, siehe diesen Beitrag.


Tipp: Mods beim Steam Workshop downloaden für die TL2-Retailversion:
  1. Firefox Addon "Greasemonkey" installieren (bzw. das equivalent für deinen Browser)
  2. Via Google nach dem Script "gaddons download button" suchen
  3. Installiere das Script in/für Grease Monkey
  4. Gehe in den Steam Workshop - ab nun hat jedes Mod einen Download Button
  5. Mod Downloaden und wie Oben dann verfahren
ACHTUNG: Wenn man dies tut, hat man ein fremdes Script auf seinem Rechner - potentiell ein Sicherheitsrisiko - daher auch keine Links.

Im Idealfall startet und installiert man das Addon und Script ...
  1. in 'ner Sandbox
  2. auf einer zweiten Systeminstallation, die für Experimente geeignet ist und jederzeit restaged werden kann
  3. wenn man, z.B. beim Firefox ein weiteres Addon wie "NoScript" benutzt, mit dem man Scripts beeinflussen kann
Die geladenen Mods kann man dann per copy&paste in seine eigentliche Systemumgebung holen.

(Der Dank für diesen Tipp geht an Errand, siehe hier das Originalposting dazu!)

[Edit@07.07.2015]

Mittlerweile gibt es eine einfachere Möglichkeit, direkt etwas vom Steam Workshop zu laden!

Einfach die URL der Workshopseite hier Steam Workshop Downloader eingeben, Enter drücken und dann auf Download!

(Einen Hacken habe ich nur dabei gefunden: Funktionieren tut es bei mir nur mit Firefox! Beim IE funktioniert es nicht, weil er die Datei mit dem Media Player öffnen will (.mod-Datei) und bei Chrome tut sich nichts, wenn man auf Download drückt?!)


Hinweise zu Torchlight 2 PAK-Mods (Pre-GUTS):

Der eigentliche Editor ist zwar noch nicht erhältlich, aber es gibt schon Möglichkeiten Mods für TL2 zu schreiben: Informationen rund um's Modding.

Diese "Mods" sind PAK- bzw. PAK.MAN-Dateien, welche in den Ordner "PAKS" (im Installationsordner von TL2!) kopiert werden.

Dabei gibt es aber auch einen kleinen Hacken: die Datum/Zeit-Angabe der Mods muss immer Neuer sein, als die der Dateien DATA.PAK und DATA.PAK.MAN, sonst werden die Mods ignoriert.

Siehe hierzu die 2 Beiträge von mir, bzw. auch diesen Beitrag mit einem kleinen Batch-Tool.

Hier Hinweise zu Torchlight 2 PAK-Mods (Pre-GUTS) gibt es auch noch ein kleines Tool, womit man den Datumsstempel ändern kann. (Vielen Dank an Van dafür.)

  ACHTUNG:

Seit es mit Patch 1.22.x.40 den GUTS-Editor gibt, funktionieren keine PAK-Mods mehr :!:

Man kann aber - falls es keine angepasste Version gibt - die alten PAK-Mods zu 99% recht einfach via GUTS konvertieren.
Zuletzt geändert von FOE am Di 7. Jul 2015, 12:34, insgesamt 7-mal geändert.
Grund: Punkt "Tipp wie man Mods beim "Steam-Workshop" downloaden kann, wenn man die TL2-Retailversion hat" aktualisiert.

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [How to] Mod - Installation (Torchlight 2)

Beitrag von FOE » Mo 29. Apr 2013, 14:27

Hallo Community!

Aus dem Link-Thema wurde jetzt ein eigenes "[How to] Mod - Installation" Thema für "Torchlight 2", da es doch immer wieder leichte Verwirrungen gab, mit dem einen Thema für TL1 und TL2.

Da aber das Verschieben von Beiträgen zu TL2 aus den alten Thema auch wieder zur Verwirrungen führen könnte, bleiben diese im ursprünglichen Thema und sie ab hier abzurufen.
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Midrael1993
Rattenfänger
Beiträge: 5
Registriert: So 5. Mai 2013, 08:19

problem beim mod installieren

Beitrag von Midrael1993 » So 5. Mai 2013, 18:53

hi!

zuerstmal einige daten:
-version 1.25.2.2
-boxed version
-benutze bisher nur 3 GUTS mods (betterbloodeffects; extra chunky; respecmod)
-win7 x64

ich hab folgendes problem beim installieren von mod's die nicht über GUTS gestartet werden: nachdem ich die datein in den PAKS ordner entpackt hab und das spiel starte scheinen die mods keine wirkung zu zeigen. so als ob ich sie nicht im PAKS ordner hätte.

als problemlösung hab ich bisher nur wie schon woanders beschrieben dafür gesorgt das das datum der main paks datein älter ist als das der mods.

es geht konkret bei mir um den tartarus v5 fix mod.
http://forums.runicgames.com/viewtopic.php?f=48&t=41837


falls irgendwer noch eine idee hat wie ich ihn zum laufen kriege wäre ich sehr dankbar dafür.

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [How to] Mod - Installation (Torchlight 2)

Beitrag von FOE » Mo 6. Mai 2013, 07:48

Hallo Midrael1993!

Da wir hier dieses Thema haben, welches sich um die Installation von Mods dreht, habe ich dein Thema mal dort hinein verschoben!

Und wie man hier (jetzt! :roll: :mrgreen: ) auch nachlesen kann, funktionieren .PAK-Mods nicht mehr! (Siehe auch hier: Torchlight Forum [Info] Patchnotes 1.22.x.40!)

Daher funktioniert auch die genannte Mod nicht, da es davon noch(?!) keine neue .mod-Version gibt.

Wenn Du es unbedingt spielen willst, dann müsste man die Konvertieren.
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [How to] Mod - Installation (Torchlight 2)

Beitrag von FOE » Mo 6. Mai 2013, 12:55

Hallo Midrael1993!

So ... ich war mal so frei und habe diese Mod konvertiert: TARTARUS_V5_FIX_ENV.MOD.
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [How to] Mod - Installation (Torchlight 2)

Beitrag von FOE » Mi 24. Jul 2013, 08:15

Hallo!

Kollege Malgardian hat im Startbeitrag noch eine Auflistung ergänzt, wie man Mods bei der Steam-Version installiert.
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [How to] Mod - Installation (Torchlight 2)

Beitrag von FOE » Fr 23. Aug 2013, 18:21

Hallo!

Den Punkt "Hinweise zu alte Char's und Mods" im Startbeitrag ergänzt.
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Errand
Rattenfänger
Beiträge: 8
Registriert: Do 12. Sep 2013, 10:25
Wohnort: Darmscht

Re: [How to] Mod - Installation (Torchlight 2)

Beitrag von Errand » Do 12. Sep 2013, 10:40

Hiho,

ich hätt da gern mal ein Problem - ich kann im Mod Launcher keine Mods laden.
Die linke Seite im Launcher - da wo die verfügbaren Mods erscheinen sollten - ist leer.
Wenn man auf das 'open mod folder' Icon klickt, öffnet sich der Dateidialog und zeigt mir in dem Ordner die beiden verfügbaren Mods an. -> also alles an die richtige Stelle kopiert...

Laut einem Fred bei Steam, liegt die Ursache für dieses Problem in der Konfiguration meines Rechners. Denn die Eigenen Dokumente liegen nicht auf irgend einem Local Drive, sondern im Netzwerk, damit kann der Launcher nicht umgehen.
Vorgeschlagene Lösung war, den Ordner Eigene Dokumente entsprechend umzuhängen. Dies ist mir aus verschiedenen Gründen nicht möglich.
Eine andere Lösung hab ich nach mehreren Stunden Google immer noch nicht gefunden.

Falls ihr das Thema kennt und eine Lösung parat habt, würd ich mich über Hilfe freuen. Sollte ich zwischenzeitlich anderweitig fündig werden, melde ich mich hier, damit das HowTo erweitert werden kann...

Grüße,
E.
"Functionless art is simply tolerated vandalism...
... we are the vandals!" --- Peter Steele

FOE
Moderator der Technik
Moderator der Technik
Beiträge: 5409
Registriert: Di 11. Aug 2009, 07:37
Wohnort: Vösendorf bei Wien
Kontaktdaten:

Re: [How to] Mod - Installation (Torchlight 2)

Beitrag von FOE » Do 12. Sep 2013, 11:15

Hallo Errand,

willkommen in unserem Forum. Wir freuen uns über den Zuwachs der Community und wünschen dir viel Spaß beim Diskutieren.

Bevor wir uns wieder ins Forum stürzen möchten wir dich auf unsere Forenrichtlinien hinweisen. Bitte lese Sie dir einmal in Ruhe durch - Danke.

Für den Allgemeines Umgang mit dem Forum kann sich der Blick in eins der folgenden Themen noch lohnen: Schon mal vielen Dank für das Beachten der vielen Regeln :wink: und viel Spaß beim Spielen! :D

Gruß
Das Moderatoren Team
___
Errand hat geschrieben:ich hätt da gern mal ein Problem - ich kann im Mod Launcher keine Mods laden.
Die linke Seite im Launcher - da wo die verfügbaren Mods erscheinen sollten - ist leer.
Wenn man auf das 'open mod folder' Icon klickt, öffnet sich der Dateidialog und zeigt mir in dem Ordner die beiden verfügbaren Mods an. -> also alles an die richtige Stelle kopiert...
OK ... und es sind eh .mod-Dateien und keine .pak-Dateien!? (Nur zur Sicherheit! ;) )
Errand hat geschrieben:Laut einem Fred bei Steam, liegt die Ursache für dieses Problem in der Konfiguration meines Rechners. Denn die Eigenen Dokumente liegen nicht auf irgend einem Local Drive, sondern im Netzwerk, damit kann der Launcher nicht umgehen.
Aha ... ein Link zu dem Fred wäre mal von Interesse!
Errand hat geschrieben:Vorgeschlagene Lösung war, den Ordner Eigene Dokumente entsprechend umzuhängen. Dies ist mir aus verschiedenen Gründen nicht möglich.
Hmm, wenn aber nur dies die scheinbare Lösung ist ... dann wird's schwierig ... :denk:
Errand hat geschrieben:Eine andere Lösung hab ich nach mehreren Stunden Google immer noch nicht gefunden.

Falls ihr das Thema kennt und eine Lösung parat habt, würd ich mich über Hilfe freuen.
D.h. dein PC hängt in einem Netzwerk und der User-Pfad ist auf ein Netzlaufwerk gemappt und nicht auf "C:\User/<Benutzerkontoname>\Documents\My Games\runic games\Torchlight 2"!?

Und die Probleme gibt es nur bei den Mods, nicht beim normalen Spiel, dass funktioniert, auch via Netzlaufwerk!?

Ist irgendwie Komisch, bei mir läuft mein User-Pfad unter der Partition "E:" und damit gibt's keine Probleme.

Ist der Server-Pfad direkt gemappt oder steht dazu eine Laufwerksbuchstabe zur Verfügung?!

Hast Du schon mal im Runic-Forum nachgesehen?!

Bzw. würde ich das Problem dort mal schildern, da man dort ja direkt an der Quelle ist!
Errand hat geschrieben:Sollte ich zwischenzeitlich anderweitig fündig werden, melde ich mich hier, damit das HowTo erweitert werden kann...
Dass ist/wäre sehr Löblich! :)
Servus, Erwin
--
Mein « Bild » Thema :!:
^^ Meine PC's, Meine Char's, Kompendien, Links, ...
--
Ein (techn.) Problem :?:   » [Sammlung] Probleme mit/um Torchlight 1 // Torchlight 2 :!:

Errand
Rattenfänger
Beiträge: 8
Registriert: Do 12. Sep 2013, 10:25
Wohnort: Darmscht

Re: [How to] Mod - Installation (Torchlight 2)

Beitrag von Errand » Do 12. Sep 2013, 12:44

FOE hat geschrieben: Bevor wir uns wieder ins Forum stürzen möchten wir dich auf unsere Forenrichtlinien hinweisen. Bitte lese Sie dir einmal in Ruhe durch - Danke.
schon längst geschehen ;)
FOE hat geschrieben: OK ... und es sind eh .mod-Dateien und keine .pak-Dateien!? (Nur zur Sicherheit! ;) )
japp - sind .mods keine paks.
FOE hat geschrieben: Aha ... ein Link zu dem Fred wäre mal von Interesse!
Hier - der 2. oder 3. post behauptet zumindest, dass es ein Problem mit der forced folder redirection 'sein könnte' ...
http://steamcommunity.com/app/200710/di ... 858797401/
FOE hat geschrieben: D.h. dein PC hängt in einem Netzwerk und der User-Pfad ist auf ein Netzlaufwerk gemappt und nicht auf "C:\User/<Benutzerkontoname>\Documents\My Games\runic games\Torchlight 2"!?

Und die Probleme gibt es nur bei den Mods, nicht beim normalen Spiel, dass funktioniert, auch via Netzlaufwerk!?

Ist irgendwie Komisch, bei mir läuft mein User-Pfad unter der Partition "E:" und damit gibt's keine Probleme.

Ist der Server-Pfad direkt gemappt oder steht dazu eine Laufwerksbuchstabe zur Verfügung?!
nein - es gibt kein Netzlaufwerk für das Mapping, sondern es wird der Serverpfad direkt gemappt. Der Pfad zu den eigenen Dateien ist also \\ads\domain\user\...
da ich diesen Pfad nicht ändern kann, kann ich ihm leider nichtmal ein Laufwerksbuchstaben zuweisen...
FOE hat geschrieben: Hast Du schon mal im Runic-Forum nachgesehen?!

Bzw. würde ich das Problem dort mal schildern, da man dort ja direkt an der Quelle ist!
Hab sogar ein Ticket eröffnet. Hatte nur die Hoffnung, hier schneller eine Antwort zu kriegen - wollte heute einen neuen Char anfangen und gleich die Chunky und Blank Landmarks mitnutzen...
Naja ... geh ich halt mit Freunden ein Bier trinken und daddel ein ander mal^^
"Functionless art is simply tolerated vandalism...
... we are the vandals!" --- Peter Steele

Antworten