logo_ingame_dark1
E3 weitere Neuigkeiten
Geschrieben von Telias am 09.06.2011 um 15:34
Kommentare (0)

Zahlreiche Gaming-Magazine haben ein Interview mit Runic Games geführt oder Torchlight 2 selbst gespielt. Wir haben für euch die wichtigsten Game Features zusammengefasst. Das ein oder andere kennt ihr möglicher weise bereits.

  • Zahlreiche Artwork-Bilder und Ingame-Screenshots findet ihr in unserer Galerie.
  • Ein neues Video zeigt die unterschiedlichen Rüstungssets.
  • Der Berserker wurde enthüllt. Es handelt sich um eine Nahkampfklasse, die Klauen benutzen und Geister herbeirufen kann.
  • Eine Klasse ist noch unbekannt und wird in den kommenden Wochen bzw. Monaten noch angekündigt.
  • Neben dem Online-Multiplayer-Modus werden Spieler auch im LAN-Modus oder im direkten-IP-Modus miteinander spielen können. Spieler im LAN-Modus müssen jedoch die gleichen Mods installiert haben.
  • Die Stärke der Gegner wird wie bei Diablo 2 angepasst, je nachdem wie viele Personen sich im Spiel befinden. Das Ganze funktioniert automatisch, da jederzeit bis zu 8 Personen das Spiel betreten und verlassen können. Die Anzahl der maximalen Spieler ist noch nicht festgelegt. Es wird wohl bei 6-8 Personen bleiben.
  • In Torchlight 2 gibt es einige Cinematis, die in Zusammenarbeit mit dem Klei Entertainment Studio erstellt wurden.
  • Jeder Spieler sieht und erhält seinen eigenen Loot. Somit kommt es nicht zum Kampf um die Beute.
  • Von der Größe her ist Torchlight 2 deutlich größer, als der erste Teil. Ungefähr 2/3 des ersten Aktes in Torchlight 2 entsprechen dem kompletten ersten Teil. Insgesamt gibt es 3 Akte und einen abschließenden vierten „end-game“ Akt.
  • Es gibt einen Tag- und Nachtwechsel, sowie unterschiedliches Wetter wie z.B. Regen.
  • Die Höchststufe des Charakters liegt bei 50.
  • Der Preis wird zwischen 20 und 30 Dollar liegen.

Quellen:
Gamingbits
Gamefront
Joystiq





Kommentare: